Stromausfall in Erzhausen, Dieburg, Klein-Zimmern und Semd

(lifePR) ( ERZHAUSEN/DIEBURG/KLEIN-ZIMMERN/SEMD, )
Blitzeinschläge in zwei Freileitungen haben am Mittwochabend (14.) einen Stromausfall in Teilen von Erzhausen, Dieburg, Klein-Zimmern und Semd verursacht. Das teilte der für den HSE-Netzbetrieb zuständige Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar mit. Mitarbeiter der HSE Technik stellten durch Umschaltungen und Zuschaltungen im Mittelspannungsnetz die Stromversorgung wieder her. In Erzhausen war der Strom ab zirka 20.15 Uhr für rund fünf Minuten ausgefallen. Betroffen waren ausschließlich Wohngebiete. In Dieburg, Klein-Zimmern und Semd fiel die Stromversorgung ab 20.45 Uhr aus. Eine Dreiviertelstunde später war der Großteil der betroffenen Wohn- und Industriegebiete wieder versorgt. Gegen 22 Uhr war die Versorgung in Dieburg und Klein-Zimmern - im Groß-Umstädter Ortsteil Semd um Mitternacht - wieder vollständig hergestellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.