Donnerstag, 19. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 396822

Stromausfall in Darmstadt-Marienhöhe und in Nieder-Ramstadt

Darmstadt, (lifePR) - Ein Kabelfehler hat in der Nacht von Samstag (30.) auf Ostersonntag (31.) einen Stromausfall in Darmstadt auf der Marienhöhe und in Teilen des Mühltaler Ortsteils Nieder-Ramstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) verursacht. Die Störung begann um kurz vor Mitternacht, wie der für den HSE-Netzbetrieb zuständige Verteilnetzbetreiber Rhein-Main-Neckar (VNB) mitteilte. Eine knappe Viertelstunde später waren in Darmstadt alle betroffenen Haushalte wieder mit Strom versorgt. Der betroffene Teil von Nieder-Ramstadt war gegen 0.40 Uhr wieder am Netz. Mitarbeiter der HSE Technik und der Querverbundleitstelle des VNB stellten die Stromversorgung durch Umschaltungen im Mittelspannungsnetz wieder her.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Hotel Whitman am Plöner See eröffnet

, Bauen & Wohnen, Hotel Whitman

Die eigenen Batterien aufladen, sich von ungesunden Ernährungsweisen trennen, zur Ruhe kommen. Angesichts des hektischen Lebensstils unserer...

TÜV SÜD Advimo betreut Fachmarkt für Mitiska REIM und ZREV

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

Die TÜV SÜD Advimo GmbH hat im Auftrag eines Joint Ventures von Mitiska REIM aus Brüssel, dem führenden Investor für Fachmarktzentren in Europa,...

Disclaimer