lifePR
Pressemitteilung BoxID: 275759 (ENTEGA AG)
  • ENTEGA AG
  • Frankfurter Str. 110
  • 64293 Darmstadt
  • https://www.entega.ag
  • Ansprechpartner
  • +49 (6151) 701-1152, -1153

HSE verschärft ihr eigenes CO2-Einsparziel - Statt 25 jetzt 40 Prozent weniger Emissionen bis zum Jahr 2020

(lifePR) (Darmstadt, ) Der Darmstädter Energieversorger HSE will künftig beim eigenen Energieverbrauch noch mehr CO2 einsparen als bislang geplant. Die CO2-Emissionen sollen bis zum Jahr 2020 statt um 25 Prozent um 40 Prozent sinken (bezogen auf 2009). Diese Verschärfung der Einsparvorgabe hat der HSE-Vorstand auf seiner jüngsten Sitzung beschlossen. "Als Nachhaltigkeitskonzern bleiben wir zum Schutz des Klimas auf klarem Kurs und zeigen, dass Energiesparen und wirtschaftlicher Erfolg kein Widerspruch sind", sagte der HSE-Vorstandsvorsitzende Albert Filbert. Der Klimagipfel in Durban habe die weltweite Klimapolitik nicht vorangebracht. Konkrete Klimaschutzmaßnahmen seien deshalb wichtiger denn je.

Die HSE hat im Rahmen ihres Nachhaltigkeitsmanagements die strukturellen und prozessualen Voraussetzungen dafür geschaffen, ihren Energieverbrauch sowie ihre CO2-Emissionen zentral zu erfassen. Danach hat die HSE im Jahr 2009 rund 18.715 Tonnen CO2 selbst verursacht. Diese Emissionen werden durch den Eigenverbrauch der HSE von Strom und Wärme, durch den Fuhrpark und Dienstreisen der Mitarbeiter verursacht.

Um die eigene Zielvorgabe zu erreichen, setzt die HSE zahlreiche Einzelmaßnahmen um. So wurden an den Standorten Frankfurter Straße und Dorneimer Weg Verwaltungsgebäude und die Werkstatt modernisiert und energetisch saniert. Der Energieverbrauch des HSE-Fuhrparks, der derzeit rund 875 Fahrzeuge zählt, wird kontinuierlich gesenkt. Pro Jahr wird etwa ein Fünftel der Fahrzeuge routinemäßig ausgetauscht. Neu angeschafft werden aber nur klimafreundliche Modelle mit einer verbindlichen Obergrenze für CO2-Emissionen. Dieser Grenzwert soll künftig weiter gesenkt werden. Die HSE will zudem den Anteil erdgasbetriebener Fahrzeuge (derzeit rund 160) erhöhen und durch Elektromobile ergänzen.

Auch an den Arbeitsplätzen wird Energie gespart: Der HSE-Zentraleinkauf beschafft nur noch so genannte Green-IT-Geräte.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit unter www.hse.ag/newsletter ändern oder kündigen.