ENTEGA-Infomobil unterwegs in der Region

Energieberater informieren über Ökostrom

(lifePR) ( Hanau/Eschborn/Kronberg/Kelkheim/Liederbach/Flörsheim, )
.
- Das Infomobil der ENTEGA ist wieder in der Region unterwegs.

Es macht am 30. Juni und am 1. Juli Station in Hanau auf dem Marktplatz in der Steinheimerstraße 1.

Vom 5. bis 8. Juli steht es in Eschborn auf dem Rathausplatz 36.

Das Infomobil macht vom 12. bis 15. Juli Station an der Stadthalle in Kronberg am Berliner Platz 14 Halt.

Am 18. und 19. Juli steht es in Kelkheim am Marktplatz 1.

Vom 20. bis 22. Juli steht das Infomobil in Liederbach an der Liederbachhalle in der Wachenheimer Straße 45.

Vom 26. bis 29. Juli macht es an der Stadthalle in Flörsheim in der Kapellenstraße 1 halt.

Die Beratungszeiten sind jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Die Energieberater der ENTEGA informieren unter anderem über den ENTEGA-Ökostrom. Er wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien - überwiegend aus Wasserkraft - und damit CO2-frei und ohne Atomstrom erzeugt. Der Ökostrom mit dem ok-power-label ist zertifiziert durch den Verein EnergieVision, der vom Öko-Institut, der Umweltstiftung WWF Deutschland und der Verbraucherzentrale NRW getragen wird. Ein Durchschnittshaushalt vermeidet jährlich über eine Tonne CO2-Emissionen, die bei der konventionellen Stromerzeugung entstünden. Der Umstieg auf den zertifizierten und preisgünstigen Ökostrom ist in aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Bei Fragen stehen ENTEGA Mitarbeiter unter der kostenlosen Servicenummer +49 (800) 7800777 zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.