Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 932030

Natureum - Niederelbe Neuenhof 8 21730 Balje, Deutschland http://www.natureum-niederelbe.de
Ansprechpartner:in Frau Katharina Jothe +49 4753 842118
Logo der Firma Natureum - Niederelbe
Natureum - Niederelbe

Ein Futterspender für Eichhörnchen

Kleine Snacks helfen bei Frost

(lifePR) (Balje, )
Insbesondere in Stadtnähe gibt es nur noch selten wirklich intakte Mischwälder. Eichhörnchen finden hier nur wenig Nahrung. Am Sonntag, 29. Januar, können Besucher im Natureum von 13 bis 16 Uhr unter fachkundiger Anleitung selbst einen Futterspender für die kleinen Nager zusammenbauen. Dieser kann zum Beispiel mit Haselnüssen, Walnüssen und Sonnenblumenkernen bestückt werden und ist witterungsbeständig. Das zusätzliche Nahrungsangebot hilft den Eichhörnchen im Winter, vor allem dann, wenn starker Bodenfrost herrscht. Dann kommen die kleinen Nager nämlich nicht mehr an ihre vergrabenen Nussvorräte. Und auch heimische Vögel bedienen sich in der kalten Jahreszeit gerne an den Kernen im Futterspender.

Es fallen Kosten von 10 Euro zuzüglich zum Eintritt an. Der Futterspender sollte etwas erhöht angebracht werden, damit die Tiere vor Katzen geschützt sind. In Deutschland gelten Eichhörnchen zu den besonders geschützten Arten und dürfen nicht gejagt, gefangen oder privat gehalten werden.

Winteröffnungszeiten: Samstag/Sonntag 10 – 17 Uhr ● Sie erreichen das Natureum Niederelbe in 21730 Balje / Neuhaus über Stade – Wischhafen / Elbefähre - Freiburg oder die B 73 Stade – Cuxhaven (Abfahrt Neuhaus / Natureum). ● Der Wintereintrittspreis beträgt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro (Kinder bis vier Jahre frei) ● Info-Telefon: (04753) 84 21 10 ● Weitere Informationen: Hunde dürfen angeleint auf das Museumsgelände, aber nicht in die Gebäude.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.