Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 372686

Ökostrom von NaturEnergiePlus für Plüderhausen

Gemeindewerk vertreibt Ökostrom aus 100% Wasserkraft / Gemeinsam die Energiewende unterstützen

Rheinfelden, (lifePR) - Die Gemeinde Plüderhausen und NaturEnergiePlus gehen neue Wege. Mit der Gründung eines Gemeindewerks zusammen mit der EnBW unterstützt Plüderhausen die Energiewende aktiv. Nun ermöglicht die Gemeinde ihren Bürgern auch den Bezug von Ökostrom zu fairen Preisen.

Ab Januar bietet das Gemeindewerk über NaturEnergiePlus Strom aus Wasserkraft an, der vollständig in deutschen Wasserkraftwerken erzeugt wird. Der Ökostromanbieter aus Rheinfelden übernimmt als Kooperationspartner die Belieferung.

"Für uns ist dies eine neue Art der Zusammenarbeit", sagt Gunter Jenne, Geschäftsführer von NaturEnergiePlus. "Zum ersten Mal arbeiten wir so eng mit einer Gemeinde bei der Umsetzung der Energiewende zusammen." Die Gemeinde profitiert, weil ein Teil der Erlöse aus dem Stromvertrieb über das Gemeindewerk an sie zurückfließt. So können die Bürger von Plüderhausen künftig etwas für die Umwelt tun und zugleich ihre Gemeinde unterstützen.

NaturEnergie+ Deutschland GmbH

NaturEnergiePlus ist eine Marke der NaturEnergie+ Deutschland GmbH mit Sitz im badischen Rheinfelden. Das Unternehmen vertreibt seit September 2010 Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft für Privatkunden. Bisher haben sich über 30.000 Kunden für NaturEnergiePlus entschieden. Der Strom wird in Wasserkraftwerken in Deutschland gewonnen und ist vom TÜV Nord zertifiziert. Neben der emissions- und abfallfreien Energieproduktion ist der Klimaschutz für das Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung und unternehmerische Herausforderung. Gesellschafter der NaturEnergie+Deutschland GmbH sind die EnBW Vertrieb GmbH und die Energiedienst Holding AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

European organic market grew by double digits and organic area reached 13.5 million hectares in 2016

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

The organic market in Europe continues to grow. In 2016, it increased by 11.4 % and nearly reached 33.5 billion euros. Almost all of the major...

A booming organic sector: more farmers, more land and a growing market

, Energie & Umwelt, FiBL - Forschungsinstitut für biologischen Landbau

The latest global data on organic farming worldwide will be presented by the Research Institute of Organic Agriculture FiBL and IFOAM – Organics...

Ausbreitung der Luchse wird mit Fotofallen erforscht

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Wer in diesen Tagen im Solling wandern geht, könnte einem Blitzer begegnen. Doch keine Angst, die Geräte dienen in diesem Fall nur dazu, die...

Disclaimer