Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 394298

Öffnungszeiten des NationalparkZentrums Kellerwald - Start in die Saison

Bad Wildungen/Vöhl- Herzhausen, (lifePR) - Zur Osterzeit startet das NationalparkZentrum Kellerwald in die neue Saison. Bereits ab dem 23. März ist das Zentrum wieder täglich von 10:00 - 18:00 Uhr für Besucher geöffnet.

Das Informations- und Besucherzentrum im Westen des Nationalparks bietet die Möglichkeit, sich auf spannende und erlebnisreiche Weise über Flora und Fauna des Buchennationalparks zu informieren. Ein Ausstellungsbesuch stimmt Gäste auf eine anschließende Wanderung ins Schutzgebiet ein oder bildet einen erholsamen Abschluss nach einer Tour durch das Reich der urigen Buchen. Abwechslungsreiche Wanderstrecken bieten sowohl die Hagensteinroute mit dem Brückengrundsteig als auch die Ringelsbergroute, die Naturliebhaber durch eine der UNESCO-Weltnaturerbeflächen des Nationalparks führt.

Vor oder nach solch einer Wanderung lädt das hauseigene Restaurant und der Nationalpark-Partner "GastRaum" zu regionalen Köstlichkeiten ein. Der GastRaum hat ab dem 23. März ebenso wie das Zentrum täglich von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Ab dem 1. April steht das Team von Christoph Drylo dem Gast bereits ab 9:00 Uhr zur Seite. Nach Absprache ist auch in den Abendstunden geöffnet. Die Sonnenterasse lädt bereits jetzt zum gemütlichen Verweilen ein.

NationalparkZentrum Kellerwald

Öffnungszeiten und Kontakt:

Ab dem 23. März bis Oktober 2013 täglich 10:00 - 18:00 Uhr

Gruppen nach Absprache jederzeit, auch AbendExklusiv-Führungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Stiftung World Future Council begrüßt Desinvestition von fossilen Brennstoffen und Atomwaffen in Göttingen

, Energie & Umwelt, World Future Council

Die Universität Göttingen verkündete gestern, ihre Investitionen in den Bereich der fossilen und nuklearen Energieträger zu beenden. Die Ankündigung...

Willkommen, kleine Schnee-Eule!

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Das Team des Wildpark-MV in Güstrow kann sich nach vielen Jahren wieder über Nachwuchs bei den Schnee-Eulen freuen. Mittlerweile ist der Jungvogel...

Niedersächsische Landesforsten ziehen Halbjahres-Bilanz nach Sturm Friederike

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Sechs Monate nach dem verheerenden Sturm Friederike vom 18. Januar ziehen die Niedersächsischen Landesforsten eine vorläufige Abschlussbilanz....

Disclaimer