Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132198

100.000ste Besucherin im NationalparkZentrum begrüßt

Herzhausen, (lifePR) - Freitag, der 13. kann auch ein Glückstag sein: Petra Göbel wurde als 100.000ste Besucherin im NationalparkZentrum Kellerwald begrüßt und kann nun ein Jahr lang die Ausstellung kostenlos besuchen.

"Damit hätte ich ja nie gerechnet, dass mir so etwas passiert.", freut sich Petra Göbel (52) aus Lichtenfels-Immighausen. Zum dritten Mal besuchte sie das NationalparkZentum Kellerwald bereits und war freudig erstaunt, die 100.000ste Besucherin zu sein. An diesem Tag hat sie eine Freundin mitgebracht, der sie die innovative Ausstellung zum einzigen Nationalaprk in Hessen zeigt. "Hier kann man immer wieder Neues, Faszinierendes entdecken.", so Petra Göbel, deswegen komme sie auch immer wieder her.. Besonders faszinierend findet sie den Erlebnisraum Buchenurwald, die sog. "Spechthöhle" im NationalparkZentrum, in welcher die Besucher in die Perspektive eines Spechtjungen versetzt werden.

Katrin Schneider, Leiterin des NationalparkZentrums, freut sich über den 100.000sten Besuch und ist zuversichtlich, dass im nächsten Jahr noch viel mehr Besucher in den modernen Bau bei Herzhausen kommen. "Wir planen viele schöne Veranstaltungen und schaffen zurzeit Pauschalangebote. Dafür arbeiten wir intensiv mit den Touristik-Fachleuten zusammen. Denn schließlich müssen wir als ganze Region noch bekannter werden."

Am Beispiel von Frau Göbel wird deutlich, dass das NationalparkZentrum zwar viele Touristen anzieht, aber auch innerhalb der Region ein wichtiger Anlaufpunkt ist. Die Veranstaltungen im Winter zeigen, wie wichtig dem Team des Nationalparks ist, das Haus noch stärker zu einem Begegnungszentrum zu machen: Im Dezember finden täglich (außer montags) schöne Adventsaktionen statt: Basteln von Weihnachtsgeschenken aus Naturmaterialien, Backen im GastRaum, Fackelwanderungen, Weihnachstfilme und mehr. Nähere Informationen dazu gibt es in den nächsten Tagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Selbstjustiz - Darf man sich eigenhändig rächen? / Jemandem gar Scheiße schicken? Klar darf man, denn wer Mist gebaut hat, soll welchen zurückkriegen

, Freizeit & Hobby, Biorache.com

Zorn und Wut als gegeben akzeptieren Wie Rachenahme zu bewerten ist - darüber gehen die Meinungen auseinander. Tatsach­e ist, dass häufig Rachegefühle...

Swiss Galoppers auf der ExpoHorse

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Die Swiss Galoppers werden für drei volle Messetage auf der ExpoHorse mit ihrem neuen Schweizer Hufschuh-Patent vertreten sein. Natürlich reiten...

Disclaimer