Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 601412

Schulklasse spendet für die Wildnis

Erlös des Kuchenbasars der Regionalen Schule "Heinrich Schliemann" kommt dem Müritz-Nationalpark zugute

Hohenzieritz, (lifePR) - Nationalpark-Ranger Uwe Lemke nahm kürzlich eine Geldspende von Schülern der Klasse 5a der Regionalen Schule „Heinrich Schliemann" aus Neubukow entgegen. Die engagierten Eltern und Kinder sammelten mit dem Verkauf von selbstgebackenem Kuchen einen Betrag in Höhe von 62,33 €.

Die 21 Kinder nahmen im Rahmen des Umweltbildungsprogramms des Müritz-Nationalparks an einem Projekttag teil. Ranger Uwe Lemke lud die Schulklasse ein, den Wald mit allen Sinnen zu erleben und mehr über die Naturwunder vor der Haustür zu erfahren. „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung, und bedanken uns herzlich", sagt Ulrich Meßner, Leiter des Nationalparkamts Müritz. „Das Engagement der Schüler und Eltern zeigt, dass der Nationalparkgedanke in der Region fest verankert ist und der Erhalt der Natur den Menschen am Herzen liegt."

Die Ranger des Müritz-Nationalparks und das eigene Jugendwaldheim in Steinmühle bieten Projekttage und –Wochen zu verschiedenen Themen an. So sollen vor allem Kinder und Jugendliche aus der Region für die heimische Natur begeistert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Online Print Symposium 2018 in München - Treffen Sie die Experten des E-Business Print

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

TOP-Speaker wie Philip Rooke (Spreadshirt), Prof. Dr. Frank T. Piller (RWTH Aachen), Jan Birkhahn (google Germany), Maria Seywald (Krones AG),...

Deutsche Integrations-Doku „ALLES GUT”- Nominiert für den PREIS DER DEUTSCHEN FILMKRITIK auf der Berlinale und für den GRIMME-PREIS!

, Medien & Kommunikation, SchröderMedia

"ALLES GUT - Ankommen in Deutschland" von Pia Lenz. Nominierung zum Preis der deutschen Filmkritik in der Kategorie Dokumentarfilm für das...

Schießerei an Schule in Florida: Adventistischer Sozialdienst bietet Hilfe an

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Ein 19-jähriger Täter hat am 14. Februar an der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland, Florida/USA, um sich geschossen und 17 Menschen...

Disclaimer