Freitag, 20. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 347676

Ehrenurkunde für Naturschutz

Nationalparkamt Müritz für Würdigung vom Müritzhof

Neustrelitz/Waren, (lifePR) - Die in Neustrelitz ansässige Erwin-Hemke-Stiftung zur Förderung des Naturschutzes verleiht jährlich ihren undotierten Ehrenpreis für Unternehmen, die sich im Naturschutz besonders engagieren. Dieses Jahr ging die Ehrenurkunde an das Lebenshilfswerk Waren, das mit seinem Landschaftspflegehof Müritzhof auch die Ziele und Entwicklung des Müritz-Nationalparks unterstützt. Vorgeschlagen wurde die Würdigung vom Müritzhof durch den Müritz-Nationalpark-Dezernenten Falk Jagszent als Mitglied im Kuratorium der Erwin-Hemke-Stiftung und dann von den sechs weiteren Mitgliedern einstimmig als Beschluss bestätigt.

Der Neustrelitzer Erwin Hemke hat vor sieben Jahren die Stiftung "Zum Schutz der Natur" gegründet, um damit besonderes Engagement für den Naturschutz zu unterstützen und auszuzeichnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Restlos preisverdächtig: Auszeichnung für Engagement gegen Lebensmittelabfall

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Im Einsatz gegen Lebensmittelverschwe­ndung hat Bundesministerin Julia Klöckner heute verschiedene Projekte, die es sich zur Aufgabe gemacht...

Psssst! - Natur im Wochenbett

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

Unsere Natur wird jedes Frühjahr zur Kinderstube. Von Ende April bis Anfang Juni erreichen die Brut- und Setzzeiten in Feld und Wald  ihren Höhepunkt....

AkoTec sichert sich neuen Zukunftsmarkt

, Energie & Umwelt, AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Der Bundestag hat im September 2016 den Beitritt Deutschlands zum Klimaschutzabkommen von Paris einstimmig beschlossen. Damit sind aktuell neue...

Disclaimer