Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 419670

Alles Gute zum Geburtstag, Weltnaturerbe!

Hohenzieritz, (lifePR) - Vor zwei Jahren, am 25. Juni 2011, wurden die Buchenwälder bei Serrahn im Müritz-Nationalpark neben vier weiteren Buchenwald-Gebieten zum UNESCO-Weltnaturerbe "Alte Buchenwälder Deutschlands" ernannt.

Höhepunkt diesen Jahres ist die Eröffnung der neuen, multimedialen Erlebnisausstellung im Ausstellungsgebäude in Serrahn. Ab Ende September können dort Jung und Alt mehr über die Hintergründe und Geheimisse dieses besonderen Waldes erfahren. Bis es soweit ist, gibt es in dem neu sanierten Fachwerkhaus eine Übergangsausstellung, in der sich die Welterbe-Buchenwälder vorstellen.

Wer das Weltnaturerbe hautnah erleben will, kann sich von Zinow aus entweder selbständig über den Wald-Erlebnis-Pfad nach Serrahn begeben oder sich vom Nationalpark-Ranger durch die beeindruckende Natur führen lassen (samstags, 10:00 - 15:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Zinow).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Damwild-Kindergarten im Wildpark-MV

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Im Wildpark-MV hat sich der Nachwuchs im begehbaren Wildfreigehege eingestellt. Die ersten Kälber sind beim Damwild geboren. Sie sind gemeinsam...

"Weg vom Tablet - rein in den Wald"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat am heutigen Donnerstag den neuen Waldbeauftragten des Bundesministeriums...

Katastrophenschutz übte Großszenario Waldbrand

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ein Waldbrandszenario besonderer Größenordnung hielt vergangenen Samstag rund 820 Einsatzkräfte aus Katastrophenschutz, Feuerwehr, Polizei, THW,...

Disclaimer