Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130976

Mit Goethe auf den Brocken

Zwischen Grubenlicht und Gipfelsturm / NDR Info: Zwischen Hamburg und Haiti am 8.11.2009

(lifePR) (Wernigerode, ) Man schreibt das Jahr 1777: Johann Wolfgang von Goethe hat gerade seinen "Werther" veröffentlicht und durchschlagenden Erfolg. Als Minister ist er drauf und dran im Herzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach zweiter Mann im Staate zu werden. Und doch befindet sich der junge Goethe in einer Lebenskrise. Er nimmt sich eine Auszeit und bricht zu seiner ersten Harzreise auf. In dem norddeutschen Mittelgebirge erhofft sich der Dichter, der Naturwissenschaftler und der Politiker Aufschluss über seinen weiteren Lebensweg. Noch heute sind die Spuren Goethes im Harz allgegenwärtig, sei es in der Baumannshöhle, in der Bergbau-Stadt Clausthal-Zellerfeld oder auf dem Brocken im Nationalpark Harz.

Die Sendung läuft auf NDR Info am kommenden Sonntag, 8.11. ab 9.30 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kleiner Solarpark in Lauterbach-Heblos

, Energie & Umwelt, 7×7 Unternehmensgruppe c/o 7x7sachwerte GmbH & Co. KG

Die Dillenburger 7x7energie GmbH kann jetzt zeitnah mit dem Bau eines neuen Solarparks in Lauterbach-Heblos beginnen. Die Freiflächenanlage mit...

Chancen für regionale Produkte - Diskussionsrunde mit Politikern zur Landpartie-Eröffnung im Havelland

, Energie & Umwelt, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Die Brandenburger Landpartie ist ein Fest für die ganze Fami l ie, zu der jedes Jahr rund 100.000 Besucher kommen. Doch die Landwirte möchten...

"Wir müssen zeigen, was möglich ist!"

, Energie & Umwelt, Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V

Am vergangenen Freitag trafen auf Einladung von Naturkost-Großhändler BODAN und dem Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. Logistik-Entwickler-...

Disclaimer