lifePR
Pressemitteilung BoxID: 499105 (Nationalpark-Verwaltung Hainich)
  • Nationalpark-Verwaltung Hainich
  • Bei der Marktkirche 9
  • 99947 Bad Langensalza
  • http://www.nationalpark-hainich.de/
  • Ansprechpartner
  • Michaela Heinemann
  • +49 (3603) 390712

Katz und Maus zur 10. Kinderkulturnacht in Eisenach

Commerzbank-Umweltpraktikantinnen mit pfiffiger Idee

(lifePR) (Bad Langensalza, ) Auf spielerische Weise konnten die kleinen Besucher der diesjährigen Kinderkulturnacht, die am 12. Juli in Eisenach stattfand, die Geheimnisse des Nationalparks Hainich entdecken. Die Commerzbank-Umweltpraktikantinnen des Nationalparks hatten passend zum tierischen Begleiter der Kinderkulturnacht, der Katze, eine spannende Mitmach-Aktion vorbereitet.

So konnten die Kinder, nachdem sie sich eine Wildkatzen-Maske gebastelt hatten, in das Leben dieser außergewöhnlichen Tiere eintauchen und sich auf leisen Pfoten auf eine spannende Mäusejagd begeben. Im Rathausfoyer rings um den Stand des Nationalparks waren 12 kleine Mäuse versteckt, die es zu finden galt. An jeder Maus befand sich eine kindgerechte Quizfrage zu den Themen Nationalpark und Wildkatze. Wer zu allen Fragen die richtige Antwort wusste, konnte sich am Ende über ein Lösungswort freuen, das auf einer Karte eingetragen werden musste. Für alle richtigen Lösungen gab es eine kleine Belohnung.

Zusätzlich zur lustigen Mäusejagd boten die Umweltpraktikantinnen Christin Gaida und Julia Schmalzl noch weitere kreative Bastelangebote an, die sich mit Tieren des Jahres 2014 beschäftigten. So konnten fortgeschrittene Bastler außer den beliebten Wildkatzen-Masken dieses Jahr auch den Grünspecht (Vogel des Jahres) sowie die Gelbbauch-Unke (Lurch des Jahres) herstellen.

Des Weiteren gab es natürlich auch eine kompetente Beratung zu Familien-Ausflügen in den Nationalpark Hainich. Wer nicht zur Kinderkulturnacht war und noch Anregungen für Ferienausflüge in das Weltnaturerbe sucht, kann gern unter www.nationalpark-hainich.de nachschauen!

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.