Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 347087

Eurokritiker Schäffler hofft auf Volksabstimmung über ESM

(lifePR) (Berlin, ) Euro-Kritiker Frank Schäffler (FDP), der den ESM-Eurorettungsschirm und die EZB-Staatsanleihenkäufe vehement ablehnt und dagegen in Karlsruhe geklagt hat, hat sich enttäuscht über die heutige Ankündigung aus Karlsruhe gezeigt, ihre ESM-Entscheidung ungeachtet der Eilklage gegen die EZB-Anleihekaufpläne morgen verkünden zu wollen. Dem Fernsehsender N24 sagte Schäffler heute (Dienstag): "Ich hoffe, dass morgen das Verfassungsgericht immerhin den Ball zurückspielt an die Bevölkerung und eine Volksabstimmung zulässt. Das wäre eigentlich der richtige Weg."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt

, Finanzen & Versicherungen, Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Immer mehr Finanzdienstleister nutzen die Dienstleistungen der SWK Bank im White-Label-Banking und im Full-Service-Bereich. Ob Fintechs, Start-Ups...

Studie: Fintech-Payment-Anbieter 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Schneller, einfacher, komfortabler – im digitalen Zeitalter sind neue Zahlungslösungen gefragt. Entwickelt werden diese von Fintech-Anbieten...

Fondsgebundene Rentenversicherung überzeugte im Scoring

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat die Angebote an fondsgebundenen Rentenversicherungen am Markt untersucht. Bis zu 36 Kriterien aus...

Disclaimer