Tuniberg mal anders

(lifePR) ( Schluchsee, )
Dass der Tuniberg einer der schönsten Aussichtspunkte im Ländle ist, wissen Naturliebhaber und Wanderfreunde schon längst. Neu ist aber, ihn leise schwebend und ohne Schweiß per Segway zu erklimmen.

Sascha Kreutzmann hat sich für seine Kunden wieder einmal ein spannendes Ausflugsziel ausgedacht: den Tuniberg bei Munzingen. Der begeisterte Segwayfahrer nimmt seine Kunden mit auf eine Tour mit atemberaubender Aussicht. Die fast lautlosen Zweiräder werden nur durch Körperbalance den Tuniberg hinauf gesteuert und sorgen somit für ein unvergleichliches Fahrgefühl.

Seit 2009 vermietet er mit seiner Firma MyEasyWay Segways an seine Kunden und bringt sie damit heil durch den Schwarzwald. "10.000 Segwayfahrer in jedem Alter waren mit uns unterwegs", berichtet Kreutzmann, "und heil zurückgebracht haben wir bislang Jeden."

Körperlich anstrengend ist die Fahrt zum Tuniberg nicht, sie fordert allerdings jede Menge Konzentration. "Die Meisten haben den Bogen schnell raus", erzählt Sascha Kreutzmann. Nach 30 Minuten Fahrtraining kann die Entdeckungstour beginnen. Ausgerüstet mit Sturzhelmen und TÜV-geprüften Segways erwartet die Fahrer ein Abenteuer mit unbeschreiblichem Fahrgefühl, toller Aussicht und jeder Menge Spaß. Gut ausgebildete und erfahrene Tourguides begleiten die Fahrer bei ihrem Ausflug.

Zur Belohnung gibt es am Tuniberg ein deftiges Picknick und natürlich den tollen Blick ins Land. Auch Firmen haben die Segways bereits für sich entdeckt. MyEasyWay veranstaltet tolle Events für Kunden, Mitarbeiter und auf Messen.

Infos zu Touren und Events gibt es unter www.myeasyway.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.