lifePR
Pressemitteilung BoxID: 678060 (Museum Schloss Klippenstein)
  • Museum Schloss Klippenstein
  • Schloßstraße 6 (Nähe Markt)
  • 01454 Radeberg
  • http://www.schloss-klippenstein.de
  • Ansprechpartner
  • Hauke Schiek
  • +49 (3528) 442600

Eintritt frei ins Klingende Schloss Klippenstein Radeberg!

Samstag, 21. Oktober, 14 -18 Uhr / Familientag "Klingendes Schloss - Wir machen Musik"

(lifePR) (Radeberg, ) Vom Gewölbekeller bis zum Jagdzimmer erklingt auf Schloss Klippenstein Radeberg Musik. Gemeinsam mit den drei Radeberger Musikschulen lädt das Schloss Groß und Klein ein, sich beim Trommeln, Geigen, Trompeten und klangvollen Mitmach-Aktionen auszuprobieren. Der Festsaal verwandelt sich in eine Kinderbühne mit vielfältigem Musikprogramm. Dank der freundlichen Unterstützung der WOBA Radeberg ist der Eintritt frei!

Alle drei Radeberger Musikschulen –  die Musikschule Herrmann, das Klanghaus der Ev.-Luth. Kirche Radeberg und die Kreismusikschule Bautzen, Außenstelle Radeberg –  verzaubern mit klassischen Instrumenten, musikbegeisterten Lehrern und ergreifenden Klängen das Schloss. Aus dem Dichter-Langbein-Zimmer grüßen Streicher die Ohren, in der Schwarzküche tönen die Bläser, in der Industriegeschichte wirbeln Trommlerhände, in der Kunstausstellung spielen Klavier, Akkordeon und Gitarre, im Jagdzimmer lauschen Kinder fantasievollen Klanggeschichten oder bauen Trommeln. Mit einer Überraschungsaktion begeistert auch der Kinder- und Jugendstadtrat Radeberg Kinder für Musik. Wie weckt man früh Freude an der Musik? Wie gelingt Musizieren? Der Bücher- und Musik-Tisch der Stadtbibliothek Radeberg gibt dazu gute Anstöße. Alle Liebhaber köstlichen Kaffees, frischen Säften und selbstgebackenen Kuchens folgen ihrer Nase ins Café BRAZIL.

Familien mit Kindern lebten von Beginn an auf Schloss Klippenstein. Und seit dem Mittelalter erfüllten die Herrscher ihr Schloss mit Musik. Das kann man an diesem Tage besonders erleben. Anfassen, Mitmachen, Singen und Musizieren sind ausdrücklich erwünscht! Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Sächsischen Epilepsiezentrum Kleinwachhau und der Aktion Mensch inklusiv – das heißt offen für alle – ausgerichtet.

Samstag, 21. Oktober, 14 –18 Uhr
Familientag „Klingendes Schloss – Wir machen Musik“

Musik- und Tanzprogramm im Festsaal

14:00    Bläsermusik zum Ankommen, Jungbläser des  Klanghaus der Ev.-Luth. Kirche Radeberg 
14:15    Trommel-Kids Kleinwachau, Sächsisches Epilepsiezentrum Kleinwachau
14:30    Klezmer mit Klara Fabry
15:30    Verlorene Melodie, KinderOrchester Radeberg e. V.             
16:30    Kindertanz mit Astrid Gumprecht, Kreismusikschule Bautzen, Außenstelle Radeberg                   
17:30    Kinderchor, Kurrende der Ev.-Luth.  Kirchengemeinde Radeberg
18:00    Gemeinsames Singen im Oberen Schlosshof mit Kantor Rainer Fritzsch