Ikonen des Markendesigns

Red Dot-Expertenführung mit Prof. Dr. Peter Zec im Museum für Kommunikation Berlin

(lifePR) ( Berlin-Mitte, )
Unter dem Titel „Ikonen des Markendesigns“ führt Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Design Awards, am Dienstag, 17. Dezember 2019, 17.30 Uhr durch die Ausstellung „Best Brands & Communication Design – Red Dot Winners Selection 2019“. Noch bis zum 12. Januar 2020 zeigt die Studioausstellung eine Auswahl der derzeit besten im Red Dot Award prämierten Kreativarbeiten und Marken.

Einen Teil der rund 70 Exponate wird Peter Zec exemplarisch bei der Führung vorstellen – darunter auch seine persönlichen Lieblingsprojekte. Darüber hinaus erläutert der Initiator des Red Dot Awards, was für ihn gutes Design ausmacht und zeigt die aktuellen Trends im Kommunikationsdesign auf. Die Gäste erhalten von ihm außerdem exklusive Einblicke in den Bewertungsprozess bei Red Dot. Weitere Informationen zur Expertenführung gibt es hier.

Ikonen des Markendesigns
Führung mit Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Design Awards
Dienstag, 17. Dezember 2019, 17.30 Uhr
Museumseintritt (Kinder frei)

Highlights der Ausstellung
Die Studioausstellung präsentiert sämtliche Projekte, die mit den Auszeichnungen „Red Dot: Best of the Best“, „Red Dot: Grand Prix“ und „Red Dot: Brand of the Year“ prämiert wurden. Darüber hinaus gibt sie exemplarisch Einblick in die kreativen Leistungen der Agentur des Jahres sowie des besten Nachwuchstalents.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.