Kinderumwelttag des Müritzeums

Mittwoch, 19.06.2019 / 9.00 bis 13.00 Uhr

(lifePR) ( Waren, )
Am Mittwoch, 19. Juni, erwartet das Müritzeum wieder viele Kids aus der Region. Denn dann findet der traditionelle Kinderumwelttag statt. Spielerisch und kreativ erforschen zahlreiche Kinder der Region die Natur und Umwelt an vielen verschiedenen Ständen rund um den Herrensee. Das Team des Müritzeums bedankt sich schon heute bei den mehr als 20 Partnern aus dem gesamten Bundesland. Jedes Jahr wird mit den Vertretern von Schutzgebieten, Umweltverbänden, regionalen Unternehmen, Vereinen, Museen, Zoos, Bildungseinrichtungen gemeinsam das bunte, vielfältige Programm gestaltet. Neue Partner in diesem Jahr sind das Leea in Neustrelitz, das Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Steinmühle aus Neubrandenburg. Besonders freut sich das Müritzeum, dass auch der Kultur- und Kunstverein aus Waren wieder mit dabei ist.

Der Kinderumwelttag ist von Jahr zu Jahr gewachsen. Seit 2007 hat sich die Anzahl der teilnehmenden Kinder verdreifacht. In der ganzen Umgebung gibt es kein vergleichbares kostenfreies Angebot. Der Tag wird immer zwei Wochen vor den Sommerferien veranstaltet, so dass alle Schulen die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen. Die Gäste kommen aus der gesamten Müritz-Region und melden sich vorher im Müritzeum an.

Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen Tag rund um die Natur.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.