Dienstag, 16. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668619

Rathausführung: Zwischen Historie und Moderne

Mülheim an der Ruhr, (lifePR) - Über 100 Jahre alt ist Mülheims Regierungssitz inzwischen - nach einer gründlichen Umbauphase 2012 erstrahlt es in neuem Glanz. Bei der Führung am Samstag, 2. September, kann man dem historischen Bauwerk - gemeinsam mit der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) - einen spannenden Besuch abstatten.

Auf der Tour durch die Räumlichkeiten des Rathauses lernt man sowohl etwas über die moderne Funktionalität im Inneren - beispielsweise den "neuen" Ratssaal - als auch Wissenswertes über den geschichtlichen Werdegang des städtischen Aushängeschilds.

Seit seiner Erbauung durch die Architekten Großmann und Pfeifer im Jahre 1915 hat das bedeutende Gebäude eine durchaus bewegte Geschichte vorzuweisen. Details erfahren Interessierte auf der eineinhalbstündigen Tour, die um 14 Uhr am Eingang zum Standesamt startet.

Karten sind in der Touristinfo im MedienHaus, Synagogenplatz 3, für 7,00 € pro Person erhältlich, oder ganz bequem online von zu Hause über www.muelheim-tourismus.de. Bei verfügbaren Restplätzen ist ein Kauf beim Gästeführer am Treffpunkt möglich. Hinweis: Eine Begehung des Rathausturms ist nicht enthalten.

Tipp: Auch individuelle Fahrten - zu Fuß, per Rad oder mit dem Bus - für Betriebsausflüge, Geschäftsbesuche oder private Anlässe stellt die MST GmbH gerne zusammen. Nähere Informationen dazu gibt Angela Christians unter Tel.: 02 08 / 9 60 96 42.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Augenblick Istanbul - Es war einmal"

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Istanbul, die einzige Stadt auf zwei Kontinenten, ist in jeder Hinsicht immer eine Brücke zwischen Europa und Asien gewesen. Sie war und ist...

Neues Format: Workshop Umherschweifen - oder: Kunst mit dem Körper entdecken

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Die Kunsthalle probiert ein neues Format aus: performative Rundgänge. Das bedeutet nicht, dass Sie selbst etwas aufführen müssen, aber es geht...

Kammerkonzert mit dem Lotus String Quartett

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Obwohl Henri Dutilleux fast 100 Jahre alt wurde und einer der wichtigsten Komponisten der französischen Moderne ist, kennt man ihn hierzulande...

Disclaimer