Panoramatour ins Bergische Land: Fahrradtour zu Wasser und zu Lande

(lifePR) ( Mülheim an der Ruhr, )
Am Samstag, 26. August, führt ein fünfstündiger Tagestrip mit der Weißen Flotte Mülheim um 11 Uhr vom Wasserbahnhof zunächst nach Essen-Kettwig – und von dort mit dem eigens mitgebrachten Fahrrad zusammen mit einem Gästeführer der Stadt Heiligenhaus über den prächtigen Panorama-Radweg ins Bergische Land.

Mit dem eigenen Fahrrad geht es an Bord auf der Linienroute vom Wasserbahnhof nach Kettwig. Von dort wird auf geführter Tour der PanoramaRadweg auf der einstigen Trasse der „Niederbergbahn“ erradelt: Eine wunderbar „entspannte“ Strecke ohne große Steigungen und mit vielen interessanten Ausblicken, die ihrem Namen ganz und gar gerecht wird. In Heiligenhaus, der „Stadt im Grünen“, entlohnen neben einer informativen Stadtführung auch Mittags- bzw. Kaffeepausen – zur Stärkung für den Rückweg nach Kettwig. Dort endet die geführte Radtour.

Im Fahrpreis von 26 Euro enthalten sind die Schifffahrt nach Kettwig mit Fahrradtransport, die geführte Radtour, eine Portion Suppe und ein Freigetränk (in der „Schlemmertrasse“ in Heiligenhaus), eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen (im Hofcafé Abtsküche in Heiligenhaus). Auf dem Schiff ist Platz ist für maximal 15 Fahrräder.

Der Rückweg nach Mülheim ist – zum Preis des regulären Linientickets plus Fahrradticket – von dort auch per Schiff (falls noch Platz vorhanden) oder mit dem Bus möglich.

Tickets sind nur im Vorverkauf in der Touristinfo im MedienHaus, im Schifffahrtsbüro im Wasserbahnhof oder online über www.weisse-flotte-muelheim.de erhältlich!

Für weitere Informationen steht das Team der Touristinfo der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) im Medien-Haus, Synagogenplatz 3, Tel.: 0208 / 960 960 sowie das Schifffahrtsbüro am Wasserbahnhof, Tel.: 0208 / 960 99 96, gerne zur Verfügung. Dort – ebenso wie an Bord und im Internet zum Download – ist das Jahresprogramm kostenlos als Broschüre erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.