Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68180

Die Horrorwood Studios präsentieren: Das 10. Halloween Horror Fest im Movie Park Germany

(lifePR) (Bottrop-Kirchhellen, ) Am morgigen Freitag ist es wieder soweit: das Halloween Horror Fest im Bottroper Film- und Entertainmentpark beginnt. An jedem Freitag und Samstag im Oktober versetzen dann 250 Monster die Gäste in Angst und Schrecken. Das Grusel-Event nach amerikanischem Vorbild feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum im Movie Park. In den letzten Jahren bescherte das Horror Fest dem Park nicht nur Besucherrekorde von fast 30.000 Besuchern am Tag, sondern auch gleich viermal in Folge den Parkscout.de-Award für das "Beste Event des Jahres".

In diesem Jahr haben sich die Macher des Horror-Spektakels eine besondere Geschichte einfallen lassen: der Park verwandelt sich in die "Horrorwood Studios". Ein makabrer Regisseur hat gleich mehrere Orte im Park in Filmsets verwandelt, wo haarsträubende Horror-Filme gedreht werden. Die Darsteller der Filme haben sich bereits in zahllose Untote und Monster verwandelt.

Der Movie Park Germany setzt mit diesem Event Maßstäbe. Als erster Freizeitpark holte er das amerikanische Halloween Fest nach Deutschland. Trotz des enormen Aufwandes, der für die Veranstaltung betrieben wird, sind die fünf zusätzlichen Attraktionen und die extra produzierte Halloween-Show im normalen Eintrittspreis enthalten. Gruselfreunde, die sich erst abends raus trauen, zahlen ab 17 Uhr sogar nur noch 19 Euro. Das Halloween Horror Fest ist für Kinder nicht geeignet. Tagsüber zwischen 12 und 17 Uhr gibt es ein Kinder-Halloween-Programm. Die abendlichen Horror-Attraktionen unterliegen Altersbeschränkungen.

Weitere Informationen unter www.halloween-horror-fest.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventisten in England verurteilen Anschlag in Manchester

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Es gebe weder politische noch religiöse Gründe, die Aktionen der sinnlosen Brutalität rechtfertigen würden - nirgendwo und zu keiner Zeit, so...

Jugenddiakoniepreis 2017 - Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Noch gut fünf Wochen können sich Jugendliche für den Jugenddiakoniepreis 2017 bewerben. Die Diakonie in Württemberg, die Evangelische Jugend...

Kinderarmut: Berichten…bedauern…beiseite schieben

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Die Presse ist wieder einmal voll mit Meldungen über die steigende Kinderarmut in Deutschland. Seit der Einführung der Hartz IV Gesetze, so der...

Disclaimer