Morgan Stanley P2 Value: Anteilwert

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Heute ist der Anteilwert des Morgan Stanley P2 Value um 3,51 Euro auf 40,88 Euro gesunken. Diese Bewegung ergibt sich hauptsächlich aus der Wertänderung im Rahmen der Nachbewertung der Fondsimmobilie "Itochu Headquarter Building" in Osaka, Japan.

Der Hauptmieter des Gebäudes, die japanische Gesellschaft Itochu, hat angekündigt, seinen Hauptsitz aus dem Fondsgebäude in einen Neubau in einem anderen Teilmarkt von Osaka verlegen zu wollen. Im aktuell schwachen Büromarktumfeld von Osaka ist eine Nachvermietung zu den bisherigen Konditionen nicht möglich. Vor diesem Hintergrund hat die Gesellschaft die unabhängigen Sachverständigen mit einer Nachbewertung der Immobilie beauftragt. Unter Berücksichtigung der aktuellen Objektsituation und der Marktentwicklung in Osaka haben die Sachverständigen eine deutliche Reduzierung des bisherigen Verkehrswerts um rd. 48% vorgenommen, was zur Abschreibung des Beteilungswerts und damit dem entsprechenden Eigenkapital des Fonds führt.

Darüber hinaus wurde aufgrund des anstehenden Verkaufes die niederländische Logistikimmobilie "Soesterberg" nachbewertet. Im Ergebnis wurde der Verkehrswert um rd. 19% reduziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.