Morellato & Sector mit kompletter Markenfamilie auf der Baselworld

Exklusive Preview der SHARK MASTER 1000 Meter

(lifePR) ( Pforzheim, )
Kaum ist die inhorgenta europe vorbei, zeigt die Morellato & Sector GmbH auf der kommenden Baselworld (Halle 1.1, Stand B23) schon wieder andere Neuheiten ihrer Markenfamilie. Der Messeauftritt steht damit ganz im Zeichen der konsequenten Optimierung und des Ausbaus der Kollektionen sowie einer zeitgemäßen Markenführung bei allen zum Konzern gehörenden Eigen- als auch Lizenzmarken. Jeweils fünf Mal pro Jahr können sich Fachhändler und Endkunden über neue Schmuckkreationen und Uhren aus Italien freuen.

Patrick Musimu taucht für Sector No Limits

Im Rahmen einer exklusiven Preview präsentiert sich am ersten Messetag die SHARK MASTER 1000 Meter von Sector No Limits (18. März 2010, 12 Uhr, Halle 1.1, Stand B23). Der belgische Extrem-Freitaucher Patrick Musimu ist neues Testimonial der Marke und wird während des Pressetermins das Projekt TRIPLE QUEST vorstellen. Musimu hält alle Rekorde im Freitauchen, definiert sich immer wieder neu und lässt keine Grenzen gelten. "Barriers are in your mind. Accept no limits", so lautet seine Devise. "Mit dieser Einstellung passt er natürlich perfekt zu unserer Marke Sector No Limits, die eine genauso starke Seele und unbändige Kraft hat wie Musimu", betont Stefano Fulanis, Geschäftsführer der Morellato & Sector GmbH. Neben der Shark Master stehen bei Sector vor allem die Uhren-Kollektionen M-One, Sk8, Oversize und Centurion mit ihren neuen Modellen im Mittelpunkt.

Morellato, Cavalli, Miss Sixty & Co.

"Mit den neuen Schmuck- und Uhrenhighlights der Marke Morellato zeigen wir in Basel wie jedes Jahr, hochwertige Produkte zu erschwinglichen Preisen. Damit verkörpert die Marke Morellato auch weiterhin zeitgemäßen Luxus, der für pure italienische Lebensfreude steht", so Furlanis. Auch weitere Neuheiten der Schmuckkollektion BALI, die bereits auf der inhorgenta auf große Resonanz stieß, werden auf der Messe zu sehen sein. Das Gesicht der entsprechenden aktuellen europaweiten Morellato-Kampagne ist, wie auch im vergangenen Jahr, das israelische Top Model Bar Refaeli.

Das luxuriöse Label Roberto Cavalli Timewear zeigt auf der Baselworld die neue Linie BOHEMIENNE sowie Erweiterungen der FUGIT-Kollektion. Ausgefallene Designs, kombiniert mit dem für das Haus Cavalli typischen Schlangenmotiv, sorgen für einen hohen Wiedererkennungswert der einzelnen Uhren. Die Kollektionen DANCING, INSTINCT und LOGO von Just Cavalli werden das jüngere Life-Style-Publikum begeistern. Auf dem Messestand in Basel präsentiert Morellato & Sector außerdem Neuheiten der Lizenzmarken John Galliano, Pirelli PZero Tempo, Miss Sixty Time und Miss Sixty Jewels sowie der Eigenmarken Phillip Watch und Chronostar.

"Durch ausgedehnte Anzeigenschaltungen und medienspezifische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit werden wir auch dieses Jahr die Bekanntheit unserer Marken weiter erhöhen. Mit diesen und anderen Aktivitäten unterstützen wir aktiv unsere Vertriebspartner. Zudem bieten wir den Endkunden unter anderem eine Händlersuche auf den Webseiten der einzelnen Marken an", erklärt Stefano Furlanis.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.