Sonntag, 15. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 208431

Doppelpremiere auf der imm cologne 2011

Hamburg, (lifePR) - Wer auf einer Bühne begeistern will, braucht die richtige Mischung aus Lampenfieber und Routine. Das gilt auch, wenn die Bühne ein Messestand ist. Zum 17. Mal präsentieren wir unsere Ideen auf der imm cologne. Zum 17. Mal sind wir gespannt auf Ihre Reaktionen und freuen uns auf interessante Gespräche, Anregungen und Kritik.

In diesem Jahr zeigt more eine doppelte Premiere: Varan ist ein Tisch, der unser Verständnis vom Möbel als Architektur im Raum besonders gut spiegelt. Seine Beine erinnern an Wolkenkratzer. Sie sind frei beweglich, erlauben immer neue Ansichten und Fluchten und machen so den Besitzer zum Gestalter.

Corbo ist ein Stuhl, so unauffällig, dass es schon auffällt - zum Beispiel dem Rat für Formgebung, der ihn zum Interior Innovation Award - Winner 2011 gemacht hat. Das Spannende: Corbo kann so viel, dass wir uns fragen: "Ist das noch ein Stuhl?"

Helfen Sie uns, die Antwort zu finden, auf unserem Stand M 040 in Halle 11.2.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FOCUS MONEY und Service Value bestätigen Heinz von Heiden erneut Hohe Weiterempfehlung

, Bauen & Wohnen, Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Zum wiederholten Mal konnte sich die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser über die Auszeichnung „Hohe Weiterempfehlung“ von Focus Money und Service...

Mehr als 500 Flüchtlinge lernen im ostbayerischen Handwerk

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Mit innovativen Formaten und großem Erfolg bringen die Handwerks- und Handelskammern in Niederbayern und der Oberpfalz Unternehmen und jugendliche...

Ausgezeichnete Bonität wird zertifiziert

, Bauen & Wohnen, Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Die Creditreform bescheinigt der Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser bereits zum achten Mal in Folge eine ausgezeichnete Bonität. Das Unternehmen...

Disclaimer