Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62128

Personalführung - Konflikte verstehen und auflösen

Passau, (lifePR) - Speziell in Unternehmen und Teams innerhalb einer Firma ist es sehr wichtig, ein wertschätzendes Miteinander zu leben. Hängen doch sehr viele produktionsbeeinflussende Faktoren wie z. B. Krankheitstage, Motivation, Kreativität, Engagement und Loyalität oft direkt damit zusammen. In einem Seminar am 24. September von 09.00 bis 15.45 Uhr wird vermittelt, welche gute Möglichkeiten es für die Arbeitswelt gibt, das eigene Konfliktmanagement so zu erlernen und zu gestalten, dass ein bereichernder Umgang mit Mitarbeitern ermöglicht wird. Das setzt vieles in Gang, legt ungeahnte Potentiale frei, steigert die Motivation der Mitarbeiter und fördert eigenverantwortliches Handeln. Das Seminar findet im Multi Media Trainingscenter in Passau statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer