Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666934

Mit Limbradur durch Raum und Zeit

München, (lifePR) - Wo ist eigentlich unser Platz im Universum? Und was steckt nochmal hinter der weltberühmten Formel E= mc2? Auf der Suche nach Ant-worten auf diese Fragen trifft Limbradur auf Alby X3, der ihn auf eine fantastische Entdeckungsreise mitnimmt.

Limbradur heißt im wirklichen Leben Lukas Jacobsen - seinen "Zaubernamen" hat er seiner kleinen Schwester zu verdanken. Er ist fast 12, interessiert sich für Roboter und Aliens und will Astronaut werden. Um eine Mutprobe zu bestehen, schleicht er sich nachts in das berühmte Albert- Einstein-Museum. Doch dort ist er nicht allein. Er trifft auf den kleine Wissensroboter Alby X3, der durch das Museum schwebt. Eine abenteuerliche Reise beginnt. In Lichtgeschwindigkeit sausen sie in Richtung Sirius und Proxima Centauri, erkunden das Geheimnis der schwarzen Löcher und beobachten einen Stern bei seiner Entstehung...

Volker Präkelt entführt die Leserinnen und Leser in seinem erzählenden Sachbuch in die faszinierende Welt der Physik und Astronomie. Die phantastische, von Ulf K. mit Klarheit und Witz illustrierte Geschichte enthält einen ergänzenden Sachteil mit Fakten und Erklärungen. Nach dieser Lektüre ist Physik garantiert Lieblingsfach.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Notinsel: Der Auslöser für das Projekt war der Fall Peggy

, Familie & Kind, Stiftung Hänsel+Gretel / Notinsel

Als die 9-jährige Peggy Knobloch vor 16 Jahren vermisst wurde, war die Verunsicherung der Menschen in Deutschland sehr groß. Eltern hatten große...

Sinnvoll schenken zu Weihnachten - warum nicht mal eine Spende verschenken?

, Familie & Kind, Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Viele kennen das: Man braucht ein Geschenk, hat aber gar keine Idee. Auf die Frage :"Was wünscht...

Familienbündnis lädt ein: Treffen im Handlungsfeld "Erziehungsverantwortung stärken" am MO, 27. November

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Das Bündnis für Familie im Vogelsbergkreis lädt zum Treffen im Handlungsfeld „Erziehungsverantwor­tung stärken“ für Montag, den 27. November...

Disclaimer