Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 545785

Petri heil in der Mittelweser-Region

Kostenfreies Faltblatt informiert

(lifePR) (Nienburg/Weser, ) Die Mittelweser-Region zwischen Minden und Bremen gelegen ist ein Paradies für Angler. Das Gebiet ist reich an Gewässern, in denen Fischen erlaubt ist. Neben der Weser, dem Namensgeber der Region, gibt es die Große Aue, den Steinhuder Meerbach und einige Angelseen. Um dem Gast einen Überblick über die Angelgeschäfte, Gewässer und Fischarten bzw. Vereine und Ansprechpartner für den Erwerb von Gastangelkarten zu geben, hat die Mittelweser-Touristik GmbH eine Übersicht herausgegeben. "Mit dieser Information ist der Gast für eine Angeltour bestens gerüstet", sagt Martin Fahrland, Geschäftsführer der Mittelweser-Touristik GmbH. Das Faltblatt "Angeln in der Mittelweser-Region" ist kostenfrei erhältlich bei der: Mittelweser-Touristik GmbH, Lange Straße 18, 31582 Nienburg, Telefon: (05021) 91763-0, Fax: (05021) 91763-40, info@mittelweser-tourismus.de, www.mittelweser-tourismus.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer