Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661773

Mittelweser-Region - ein Paradies für Reisemobilisten

Kostenfreie Broschüre mit den Reisemobilstellplätzen und Autorouten-Karten

Nienburg/Weser, (lifePR) - Die Mittelweser-Region in Niedersachsen, zwischen Minden und Bremen gelegen, entwickelt sich zu einem Paradies für Reisemobilisten. Innerhalb von zwölf Jahren sind fünfzehn neue Stellplätze mit entsprechender Infrastruktur in Nienburg/Weser, Dörverden, Hoya, Bruchhausen-Vilsen, Rodewald, Rehburg-Loccum, Leese, Stolzenau, Steyerberg, Thedinghausen, Liebenau, Mehlbergen, Steimbke, Steyerberg und Petershagen entstanden. Eine Broschüre beschreibt die Stellplätze und gibt Tipps über Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten vor Ort. Von allen Stellplätzen können Fahrradtouren auf dem über 3.000 Kilometer langen, ausgeschilderten Radwegenetz oder dem Weser-Radweg unternommen werden.

„Autoroute Süd“ und „Autoroute Nord“ – so heißen die beiden handlichen Karten für Auto, Reisemobil und Motorrad, die zu einer „Zeitreise durch die Jahrhunderte“ einladen. Die „Autoroute Süd“ führt durch den südlichen Bereich der Mittelweser-Region, bei der „Autoroute Nord“ geht es durch den nördlichen Bereich der Mittelweser-Region. An 39 (Route Süd) bzw. 40 (Route Nord) verschiedenen Stationen kann ein Halt eingelegt werden, um Sehenswertes, geschichtsträchtige Orte und schöne Landschaften zu erkunden. Zu sehen gibt es u.a. historische Altstädte und Museen, Wind- und Wassermühlen, Kirchen und Klöster, Schlösser und Naturlandschaften, die Museumseisenbahnen, das Wolfcenter Dörverden, den Dinosaurierpark Münchehagen sowie Skulpturen und Denkmäler. Der Einstieg in eine der Touren ist überall möglich. Alle Stationen sind in den Karten markiert und im rückseitigen Informationsteil mit den entsprechenden Kontaktadressen gelistet. Für Reisemobilisten, die über Nacht bleiben möchten, sind die Wohnmobil- und Campingplätze abgebildet. Zusätzlich wird die „Zeitreise durch die Jahrhunderte“ durch einen historischen Rückblick der südlichen und nördlichen Mittelweser-Region vervollständigt.

Eine Übersicht über alle Reisemobilstellplätze und die Autorouten-Karten gibt es kostenfrei bei der:

Mittelweser-Touristik GmbH
Lange Straße 18
31582 Nienburg
Telefon: (05021) 91763-0
Fax: (05021) 91763-40
info@mittelweser-tourismus.de
www.mittelweser-tourismus.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer