Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 345352

Sachsens Airports: "Ausgezeichnet Generationenfreundlich"

Flughäfen Dresden International und Leipzig/Halle Airport: Ausgezeichnet Generationenfreundlich - ein Zertifikat, das deutschlandweit seit Frühjahr 2010 vom Hauptverband des Deutschen Einzelhandels verliehen wird

Leipzig, (lifePR) - Über 750 Geschäfte und acht Einkaufscenter erreichten im Freistaat Sachsen bereits dieses Zertifikat. Es soll zu einem Markenzeichen im Interesse der Gesellschaft und der Wirtschaft auch in Sachsen werden. Der Freistaat nimmt damit aktuell einen der Spitzenplätze in Deutschland ein.

Das Engagement des Dresdner Flughafens, sich dieser Initiative im Herbst 2011 im Rahmen des internationalen Projektes "Wohlfühl-Flughafen" anzuschließen, hat für die beiden Flughäfen Dresden International und Leipzig/Halle Airport in Kooperation mit dem Handelsverband Sachsen zu diesem außerordentlichen Erfolg geführt.

Beide Flughäfen sind in ihren entscheidenden Bereichen für Fluggäste, Kunden und Besucher vom Parken über den Service vor Ort bis hin zur Abfertigung "Ausgezeichnet Generationenfreundlich"; ebenso sind dies über 70 % ihrer Einzelhandelsgeschäfte und Dienstleistungsunternehmen mit ihren Mitarbeiterteams, die sich dieser Prüfung gestellt haben.

Die Auditierung des Handelsverbandes Sachsen ergab, dass mit 90,4 % der Flughafen Dresden International und mit 97,5% der Leipzig/Halle Airport einschließlich ihrer Geschäfte ausgezeichnete Ergebnisse in der Zertifizierung erreichen konnten.

Die heutige Auszeichnung der ersten beiden Flughäfen in Deutschland ist damit in Bezug auf "Generationenfreundlichkeit" ein regelrechter Paukenschlag. Beide Flughäfen haben die Zertifizierung in den wichtigen Kriterien wie Erreichbarkeit, Mitarbeiter-/Servicequalität, Eingangsbereiche und Flughafengestaltung mit Bravour geschafft. Gleichzeitig garantieren beide Flughäfen mit ihren Ladengeschäften Generationenfreundliches Einkaufen. Ein Ergebnis, das sich im Interesse aller Generationen sehen lassen kann.

Die Flughäfen Dresden International und Leipzig/Halle Airport einschließlich ihrer Ladengeschäfte sind mit diesem Zertifikat starke Botschafter für "Generationenfreundlichkeit".

"Wir sind außerordentlich stolz, dass sich unsere sächsischen Flughäfen als erste Flughäfen Deutschlands diesem gesamtgesellschaftlichen Anliegen für Generationenfreundlichkeit mit diesem professionellen Zertifizierungsprozess so erfolgreich gestellt haben", unterstreicht Bernd Kippig, Präsident Handelsverband Sachsen (HVS), und ergänzt " Wir beglückwünschen beide Flughäfen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie die zertifizierten Geschäfte und Dienstleister zu diesem großen Erfolg, der Flugreisenden, Besuchern und Kunden zu Gute kommt".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die schönsten Frühlingswanderungen im Tessin

, Reisen & Urlaub, Ticino Turismo

Ein Spaziergang unter der Frühlingssonne ist Balsam für die Seele und weckt die Lebensgeister nach dem Winter. Duftende Mimosensträucher, das...

Auszeit nehmen und Gutes tun

, Reisen & Urlaub, INITIATIVE auslandszeit GmbH

Im Sabbatjahr gönnen sich mehr und mehr Menschen eine Pause von Job und Alltagsleben. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, diese Zeit...

Weit über 1,1 Mio. Übernachtungen in den Jugendherbergen in Baden-Württemberg!

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Baden-Württemberg e. V.

Die Zahl der Gäste und Übernachtungen in den Jugendherbergen in Baden-Württemberg lag 2017 mit einer Bettenzahl von 7.351 Betten bei 462.383...

Disclaimer