Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 217731

Neue Ansprechpartner bei der Mitteldeutschen Airport Holding

Leipzig, (lifePR) - der Luftverkehr hat sich im vergangenen Jahr deutlich von der Krise des Jahres 2009 erholt, auch die Mitteldeutsche Airport Holding konnte von dieser Entwicklung rofitieren. Die Unternehmenskommunikation gewinnt in diesem Zusammenhang in allen Bereichen unserer Geschäftstätigkeit an Bedeutung. Daher passen wir die Strukturen in diesem Bereich an die neuen Erfordernisse an, und möchten Sie mit diesem Schreiben über die Veränderungen persönlich informieren.

Der Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG hat die Aufgaben des Leiters Konzernkommunikation an Robert Hesse übertragen. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen auf den strategischen Aspekten der Unternehmenskommunikation sowie auf der Koordination innerhalb der Unternehmensgruppe.

Neu zur Holding stößt aus den Reihen des Leipzig/Halle Airport der Ihnen bekannte bisherige Pressereferent Uwe Schuhart, der als neuer Konzernpressesprecher die Verantwortung für die Pressearbeit der gesamten Unternehmensgruppe wahrnimmt und direkt als Pressesprecher der Holding, des Flughafens Leipzig/Halle und der PortGround GmbH agiert. Der Bereich Marketing/PR der Flughafen Leipzig/Halle GmbH wird weiterhin unverändert von Evelyn Schuster geleitet.

Der bisherige Leiter Konzernkommunikation Felix Zimmermann bleibt der Unternehmensgruppe auch weiterhin verbunden. Sein Tätigkeitsfeld verlagert sich in die fachliche Unterstützung, unter anderem in den Bereichen Luftfracht und Internationales.

Ihre Ansprechpartner am Flughafen Dresden International sind von den personellen Veränderungen nicht betroffen.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit in dieser neuen Konstellation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Disclaimer