Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 293887

Umweltfreundlich, nächste Mitsubishi Outlander Generation

Ausgewogener Charakter

Genf, (lifePR) - Elf Jahre* nachdem Mitsubishi Motors den Begriff "Crossover" erstmals entscheidend prägte, präsentiert die Marke mit dem Drei-Diamanten-Logo auf dem Genfer Automobilsalon 2012 die dritte Modellgeneration dieses populären Konzepts - den neuen Outlander.

Nach mehr als 950.000 verkauften Einheiten der ersten und zweiten Modellgeneration (Juni 2001 bis einschließlich Dezember 2011, Outlander/Airtrek) zeigt sich nun ein vollständig neu entwickelter Mittelklasse-Crossover als innovatives, für die Marktstrategie von Mitsubishi bedeutendes Premiummodell. Auf der Basis einer hochmodernen, variablen Globalplattform bietet der neue Outlander eine ausgewogene Balance folgender Produktmerkmale:

- Maximale Umweltvertäglicheit
- Fortschrittliche Sicherheitsmerkmale
- Hoher Fahrkomfort
- Ausgeprägte Funktionalität
- Hoher Bedienkomfort

Gemäß den ambitionierten Zielen des MMC-Businessplans "Jump 2013" ist die Vorstellung des neuen Outlander zugleich das Startzeichen für eine neue, noch "grüner" und globaler positionierte Mitsubishi Produktgeneration.

* Konzeptstudie "ASX", Detroit Auto Show 2001 (Vorläufer der ersten Generation Outlander/Airtrek)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

SUV: Im Gelände nur mit Vorsicht zu genießen

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer mit einem SUV ins Gelände fahren will, der sollte einige Tipps beherzigen. Denn vollwertige Geländewagen sind SUV nicht, auch wenn sie so...

Rauchen im Auto ist in vielen Ländern richtig teuer

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Autofahrer, die während der Fahrt rauchen wollen, sollten sich im Ausland erst einmal informieren, ob das erlaubt ist. Dazu rät die Zeitschrift auto...

TÜV SÜD: Gutes Klima am Steuer

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Schlechte Luft in Städten macht vor den Innenräumen der Autos nicht halt. Dorthin können auch natürliche Verunreinigungen wie Pollen und Staub...

Disclaimer