Sondermodell Mitsubishi Outlander "Jäger Edition" trifft ins Schwarze

Kundenvorteil von bis zu 9.700 Euro

(lifePR) ( Rüsselsheim, )
Auf Basis des beliebten Mitsubishi Crossover-Modells Outlander bietet Mitsubishi ab sofort ein attraktives Sondermodell an, das speziell für Jäger entwickelt wurde. Der in Kooperation mit dem Oldenburger Unternehmen INTAX entwickelte Outlander basiert auf der Ausstattungslinie Invite und verfügt zusätzlich über eine Komplettfolierung in grün metallic, ein jagdgerechtes Trenngitter und eine hohe Laderaumwanne für den geräumigen Kofferraum des Fünfsitzers. Allein diese Mehrausstattung entspricht einem beachtlichen Kundenpreisvorteil von 2.700 Euro. Darüber hinaus wird den Jägern ein Sonderrabatt auf das Fahrzeug von 20 Prozent gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH gewährt, so dass der Kunde zum Beispiel beim Outlander 2.2 DI-D 4WD Invite "Jäger Edition" mit 6-Gang Automatikgetriebe einen Preisvorteil von bis zu 9.700 Euro erzielen kann. In Summe somit ein mehr als schlagkräftiges Angebot.

Der allradgetriebene Outlander "Jäger Edition" kann wahlweise mit Benzin- oder Dieselmotorisierung geordert werden. Beide Motoren, sowohl der 2.0 MIVEC Benziner, als auch der 2.2 DI-D Diesel leisten 110 kW/150 PS.

Der Outlander "Jäger Edition" steht noch bis zum 31.12.2013 für die Mitglieder des deutschen Jagdverbandes bei allen teilnehmenden Mitsubishi Händlern zur Verfügung.

* Outlander 2.0 MIVEC 4WD CVT Invite im kombinierten Normzyklus mit 6,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 8,0 l/100 km, außerorts 5,7 l100/km) und emittiert 150 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse C.

Outlander 2.2 Di-D 4WD Invite im kombinierten Normzyklus mit 5,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 7,0 l/100 km, außerorts 4,6 l100/km) und emittiert 138 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse B Outlander 2.2 Di-D 4WD Invite Automatik im kombinierten Normzyklus mit 5,7 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 7,0 l/100 km, außerorts 5,0 l100/km) und emittiert 150 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse B.

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (RL 715/2007/EG [Euro 5] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden. Alle Werte beziehen sich auf Basismodelle mit serienmäßiger Ausstattung. Zusätzliche Ausstattungen - wie z. B. Breitreifen, Spoiler, Tieferlegungen etc. bei Sondermodellen - können zu Abweichungen von Fahrleistungen und Verbrauchswerten führen sowie die Fahreigenschaften ändern.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereit steht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.