Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 534755

Mitsubishi beendet Februar mit dickem Plus

Rüsselsheim, (lifePR) - .
- Verkaufszahlen im Februar Plus 38 Prozent
- Private Zulassungen bei 60 Prozent

Nach einem überaus erfolgreichen Start ins neue Jahr setzte die MMD Automobile GmbH, deutscher Importeur von Mitsubishi Fahrzeugen, den Wachstumstrend auch im Februar fort. Mit 2.361 Zulassungen (ohne Pick-up L200) wurde das Monatsergebnis des vergangenen Jahres um 38 Prozent übertroffen. Kumuliert erreichte die Marke mit den drei Diamanten in den ersten beiden Monaten des Jahres mit über 4.600 Zulassungen ein Plus von 65 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil stabilisierte sich bei über einem Prozent. Wie schon im Januar lag der Anteil der privaten Zulassungen mit 60 Prozent wieder weit über dem Durchschnitt aller Marken in Deutschland.

Quelle: KBA

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Continental legt Grundstein für erstes Werk in Litauen

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Weiterer Ausbau der Präsenz und Produktionskapazität von Continental in Europa Continental Vorstandsmitglied Helmut Matschi und die litauische...

TÜV SÜD: Division Auto Service wird Division Mobility

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD vereinigt seine Dienstleistungen im Mobilitätsbereich in der TÜV SÜD Division Mobility. Damit steht nicht mehr hauptsächlich das Fahrzeug...

Seahelp-Service: Staus an den Grenzübergängen vermeiden

, Mobile & Verkehr, Sea-Help GmbH

Wer in diesem Sommer mit dem eigenen Fahrzeug in Richtung Süden unterwegs ist, kann sich insbesondere an den Grenzübergängen wieder auf längere...

Disclaimer