Mitsubishi Lancer Evolution

Lancer Evolution gewinnt Leserwahl der Zeitschrift „Powercar“

(lifePR) ( Hattersheim, )
.
- Der 295 PS starke Allradler siegt in der Kategorie Mittelklasse/Import
- Über 10.000 Leser beteiligten sich per Post und online

Bereits kurz nach seiner Einführung auf dem deutschen Markt hat die neue Sport-Ikone von Mitsubishi, der 295 PS starke Lancer Evolution, die Leser der im Bauer-Verlag erscheinenden Fachzeitschrift "Powercar" überzeugt: Aus der Powercar-Leserwahl 2008 geht der allradgetriebene Lancer Evolution in der Kategorie "Mittelklasse/Importwertung" als Sieger hervor.

Aus 152 von der Redaktion ausgewählten Serienautos konnten die Leser in elf Kategorien Ihre Favoriten wählen - jeweils einen als Gesamtsieger und einen als Importsieger. Der Lancer Evolution eroberte in der Mittelklasse einen Stimmenanteil von 28,3 Prozent (Importwertung) und setzte sich gegen 9 weitere Kandidaten durch. Rund 10.700 Leser haben sich insgesamt an der Wahl beteiligt.

Der neue Lancer Evolution ist ein Technologieträger und High-Performer mit höchster aktiver Sicherheit. Mit seinem innovativen elektronisch gesteuerten Allradsystems "S-AWC" und einer Hochleistungsversion des Zweiliter-Vierzylinder-Vierventilmotors "4B11" mit Turboaufladung und variabler Ventilsteuerung "MIVEC (max. Leistung 217 kW/295 PS bei 6.500 1/min) setzt er Maßstäbe in Sachen Fahrdynamik und Fahrerlebnis. Unterstützt wird dieser Eindruck noch durch ein neu entwickeltes 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe (TC-SST), das Mitsubishi erstmals im Evolution anbietet.

Als Herausforderer der etablierten europäischen Konkurrenz tritt der neue Lancer Evolution im Vergleich zu seinen Vorgängern reifer und designorientierter auf, er ist komfortabler ausgestattet sowie fahrdynamisch und technologisch anspruchsvoller denn je.

Ganz klar besetzt er die Spitzenposition der Lancer Baureihe. Im Unterschied zu früheren Generationen ist er allerdings kein "exzentrischer Einzelgänger" mehr, sondern klar erkennbar ein Familienmitglied der neuen Lancer-Familie. Seine Karosserie, die an das hohe Leistungsniveau angepasst wurde, teilt er mit den übrigen Lancer-Modellvarianten. Als erstes Mitsubishi-Modell zeigt er das neue Markengesicht mit dem unverwechselbaren "Jetfighter"-Frontgrill in seiner dynamischsten Ausprägung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.