Milbank berät pantera AG Aktionäre bei Mehrheitsveräußerung an Nexity und pantera Gruppe zu strategischer Kooperation mit Nexity

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Die internationale Anwaltskanzlei Milbank LLP hat die Aktionäre der pantera AG im Rahmen eines Auktionsprozesses bei der Veräußerung von 65 % der Aktien an der pantera AG im Rahmen eines Share Deals sowie im Weiteren die pantera Gruppe im Zusammenhang mit der strategischen Kooperation zwischen Nexity und pantera, beraten. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die strategische Partnerschaft beider Unternehmen verschafft der pantera AG Ressourcen für eine bundesweite Expansion und ermöglicht es Nexity als integriertem Anbieter von Immobilienentwicklungen und -dienstleistungen zugleich, den Markteintritt in Deutschland auf einer vorhandenen und marktführenden Projektpipeline aufzubauen.

Die pantera Gruppe ist einer der führenden Projektentwickler für Serviced Apartments in Deutschland. Dazu gehören Angebote für Studenten, für Geschäftsreisende und für Menschen ab etwa 65 Jahren im neuen Wohnstandard „Serviced Living“. Aktuell umfasst das Portfolio mehr als 2.500 Einheiten an bundesweit 15 Standorten. Das Projektvolumen beträgt rund 600 Millionen Euro. Zur Markenarchitektur gehören weiterhin auch Projekte im Bereich denkmalgeschützter Immobilien, Refurbishments sowie hochwertiger Wohnungsneubau.

Nexity ist der führende Immobilienkonzern Frankreichs mit einer breiten Angebotspalette rund um Immobilienentwicklungen und -dienstleistungen. Mit über 24.000 platzierten Einheiten im Jahr 2019 wurde Nexity der größte Entwickler von Wohnimmobilien in Europa und ein Vorreiter in der Stadt- und Quartiersentwicklung.

Das Milbank-Team um die Partner Dr. Michael Bernhardt und Dr. Matthias Schell beriet die Aktionäre umfassend zu den gesellschafts- und steuerrechtlichen Aspekten der Transaktion.

Berater Aktionäre pantera AG: Milbank LLP

Dr. Michael Bernhardt (Federführung, Corporate/M&A, Frankfurt), Dr. Matthias Schell, Dr. Moritz Philipp (beide Tax, München), Dr. Dominik Waldvogel, Dr. Sarah-Maria Resch, Andreas Rief, Sebastian Dexheimer (alle Corporate/M&A, Frankfurt), Dr. Sebastian Reiner-Pechtl (Corporate/M&A, München).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.