Volksbegehren #6JahreMietenstopp sucht ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

(lifePR) ( München, )
Seit gut einem Monat sammelt ein breites Bündnis an Unterstützern Unterschriften für das Volksbegehren #6JahreMietenstopp in Bayern. Die 300.00 Unterschriftenlisten aus der Erstauflage sind wie berichtet bereits vergriffen. Da die Nachfrage an Listen weiterhin hoch ist, sucht das Volksbegehren-Kampagnenbüro am Harras in München noch ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Zu den Aufgaben zählt etwa der Versand der Unterschriftenlisten, die alle bayerischen Bürger*innen über die Homepage www.mietenstopp.de gratis bestellen können. Wer helfen möchte, erreicht das Kampagnenbüro per Telefon unter 089/ 55 21 43 92 0 oder schreibt eine E-Mail an info@mietenstopp.de

Unterschriftensammeln auf dem Tollwood-Festival

Zudem sammelt das Volksbegehren #6JahreMietenstopp während der gesamten Dauer des Tollwood-Festivals (26. November bis 31. Dezember 2019) auf der Theresienwiese in München Unterschriften. Auch für den Stand auf dem Festivalgelände werden noch ehrenamtliche Mitarbeiter*innen gesucht, die sich für das Volksbegehren engagieren möchten. Interessenten hierfür können sich per E-Mail an das Aktionsbündnis München wenden: muenchen@mietenstopp.de

Gründung lokaler Aktionsgruppen in den 162 Notstandsgemeinden

Die Initiatoren bitten außerdem alle, die in einer der 162 Notstands-Gemeinden Bayerns (https://mietenstopp.de/die-162-betroffenen-staedte-gemeinden/) leben und sich aktiv für das Volksbegehren einbringen wollen, sich an das Kampagnenteam zu wenden. Das Team unterstützt bei der Bildung lokaler Aktionsgruppen.

Wo kann man sich eintragen und bis wann?

Derzeit können sich Bayerns Bürger*innen in zahlreichen Anlaufstellen eintragen, in München zum Beispiel in der Geschäftsstelle des Mietervereins (Sonnenstraße 10). Eine Karte über alle bekannten Auslagestellen (dort können auch Unterschriftenlisten abgeholt werden) findet sich ebenfalls auf der Homepage: https://mietenstopp.de/unterschriftenlisten/

Wichtig: Alle Unterschriftensammler*innen werden gebeten, bereits ausgefüllte Listen baldmöglichst zurückzusenden (Adresse: DMB Mieterverein München, Sonnenstraße 10, 80331 München)!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.