Michow Concerts veranstaltet erstmalig in Kooperation mit Semmel Concerts die "Helene Fischer Show"

(lifePR) ( Hamburg, )
Die Hamburger Live-Entertainment Agentur MICHOW CONCERTS veranstaltet mit der „Helene Fischer Show“ erstmals ein großes deutsches TV-Event. MICHOW CONCERTS und SEMMEL CONCERTS realisierten gemeinsam an zwei aufeinander folgenden Aufzeichnungstagen die sechste Ausgabe der Personality Show, die auch in diesem Jahr wieder am 25. Dezember zur Primetime im ZDF, dem ORF und der SRF ausgestrahlt wird. In der Show präsentiert Star-Entertainerin Helene Fischer hochkarätige nationale und internationale Gäste und sorgt zusammen mit ihnen für viele mitreißende Unterhaltungsmomente. Die „Helene Fischer Show“ gehört zu den größten und spektakulärsten TV-Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Kimmig Entertainment übernahm wie in den vergangenen Jahren wieder die Fernseh-Aufzeichnung und -Produktion.

Als Full-Service Agentur in den Bereichen Künstlervermittlung, Künstlermanagement, Management-Consulting und Konzert- und Tourneeorganisation steht MICHOW CONCERTS seit über 40 Jahren für die erfolgreiche Vermittlung nationaler und internationaler Künstler und einzigartige Live-Erlebnisse. Nach Übernahme durch den erfolgreichen Künstlermanager Uwe Kanthak im Jahr 2015 baut die Agentur kontinuierlich neue Geschäftsfelder auf und fokussiert sich dabei u.a. auf die Vernetzung von Live-Entertainment-Projekten mit anderen Unterhaltungsformaten. Im Vordergrund stehen dabei die Erschließung neuer kreativer und ökonomischer Potentiale, die Schaffung von Synergien und die Initiierung von Partnerschaften, die zu einer Verlängerung der Wertschöpfungskette zugunsten aller Beteiligten führen.

Rainer Moslener, Geschäftsleitung MICHOW CONCERTS: „Die diesjährige Ausgabe wird wieder einmal neue Maßstäbe setzen, und ich bin stolz und glücklich, dass wir unseren Teil zu dieser sensationellen Show beitragen können. Ich bin mir sicher, dass das TV-Publikum genauso viel Spaß beim Anschauen der Show hat wie wir bei ihrer Produktion.

ÜBER DIE HELENE FISCHER SHOW

Die jährliche „Helene Fischer Show“ ist eine Institution im deutschen Fernsehen. Sie wird seit 2011 produziert und immer am Abend des 25. Dezember ausgestrahlt. Neben vielen nationalen und internationalen Stars sorgt vor allem die Namensgeberin für den kontinuierlichen Erfolg. Im Schnitt schalten mehr als sechs Millionen Menschen ein, wenn Helene Fischer ihr Programm aus Musik, spektakulärer Artistik, außergewöhnlichen Duetten und Musicalinszenierungen präsentiert. In diesem Jahr sind u.a. mit dabei: Tom Jones und Gregory Porter, KLUBBB3, Olly Murs und Grace Capristo, Rainhard Fendrich, Bill Ramsey und Roland Kaiser, Naturally 7, Tim Bendzko und Gregor Meyle, Mark Keller, Falco – Das Musical, „Bibi & Tina“-Star Lina Marissa Strahl, „Oesch´s die Dritten“-Frontsängerin Melanie Oesch, die Klassik-Rebellen „Symphoniacs“, Puppen-Comedy mit Wiwaldi, Horst-Pferdinand & Co sowie Horst Lichter.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.