Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62346

Michelin Latitude Sport gewinnt Vergleichstest von "auto motor und sport"

Bester SUV-Reifen von sieben getesteten Wettbewerbern

(lifePR) (Bad Kreuznach, ) Der SUV-Reifen Michelin Latitude Sport belegt in der Dimension 255/55 R 18 souverän Platz eins im aktuellen Vergleichstest der Fachzeitschrift "auto motor und sport" (Ausgabe 18/2008). Als einziger von sieben Premium-Wettbewerbern erhielt der Michelin Pneu die Bestnote "Besonders empfehlenswert" und entschied mit 190 von maximal 200 Wertungspunkten den umfangreichen Reifentest mit klarem Vorsprung für sich.

Der Sommerreifen überzeugte die "auto motor und sport"-Tester mit seinen hervorragenden Allround-Qualitäten. In der Nässewertung erhielt der neue Latitude Sport die maximale Punktzahl für optimale Seitenführung und Traktion sowie vorbildliches Aquaplaningverhalten. Auf trockener Strecke bekam er die vollen Punkte für das beste Handling, die kürzesten Bremswege, den höchsten Komfort und den niedrigsten Rollwiderstand - ein besonders wichtiger Aspekt, weil hierdurch der Kraftstoffverbrauch sinkt und damit auch die CO2-Emissionen zurückgehen.

Der Michelin Latitude Sport ist besonders für schnelle und schwere SUV geeignet und bis zu einer Geschwindigkeit von 270 km/h frei gegeben. Der Reifen ist in sechs Dimensionen von 18 bis 23 Zoll Durchmesser erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pirelli Cinturato Verde Testsieger beim ADAC-Sommerreifentest in der Dimension 195/65 R15 91V

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

16 aktuelle Profile für die Mittelklasse wählten die Experten des ADAC für ihren aktuellen Sommerreifentest in der oft verkauften Dimension...

ADAC bewertet ContiPremiumContact 5 im Sommerreifentest mit "gut"

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

. - ContiPremiumContact 5 erhält beim Reifentest höchste vergebene Note - [b][b][b][b]Fachleut­e: „Sehr ausgewogen mit Bestnote auf Nässe, gut...

MPU? Eine frühzeitige Vorbereitung ist wichtig

, Mobile & Verkehr, mso - medienservice online

Wer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss mit dem Auto auf der Straße unterwegs ist, wer rast oder drängelt, der muss mit entsprechenden Konsequenzen...

Disclaimer