Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61396

Traumhafte Bilder mit Dream auf der IFA

DM8000 HD PVR DVD Ende September im Handel

(lifePR) (Lünen, ) Dream Multimedia, der führende Anbieter Linuxbasierter Set-Top-Boxen, präsentiert auf der IFA in Berlin mit der DM8000 HD PVR DVD das Nonplusultra für den digitalen TV-Empfang. Ab Ende September wird die HDTV-Box in den Handel kommen und dann auch für Redaktionen als Testgerät zur Verfügung stehen.

Die DM8000 vereint als Home Server über LAN oder WLAN TV-, DVD- sowie PC- und Recording-Funktionalität in einem Gerät. Die hohe Empfangsqualität, schnelle Umschaltzeiten und komfortable Bedienbarkeit sind bereits typisch für Dreamboxen. Neu ist die Möglichkeit, einen DVD-Player oder -Recorder in die DM8000 einzubauen. Natürlich kann die neueste Dreambox per SATA mit handelsüblichen Festplatten zum PVR erweitert werden.

Zwei DVB-S2-Tuner sorgen für Timeshift sowie paralleles Fernsehen und Aufnehmen zweier unterschiedlicher Programme. Daneben können mit Plug & Play zwei weitere Tuner mit wenigen Handgriffen eingesetzt werden. Vier Einschubfächer für Common-Interface-Module sowie zwei Smartcard-Reader lassen die Herzen der Pay-TV-Fans höher springen.

Drei USB-2.0-Anschlüsse, je ein Einschubfach für CF- und SD-Karten sowie ein optischer und koaxialer Digitaltonausgang lassen keine Anschlusswünsche offen. Über die DVI-Schnittstelle wird das digitale Bild ohne Qualitätsverluste an den Fernseher übertragen. Daneben besitzt die DM8000 einen YUV- und zwei Scart-Anschlüsse. Die DM8000 HD PVR DVD wird von Dream mit einer UVP von 899 Euro (ohne Festplatte und DVD) angeboten.

Dream-Sprecher Alpaslan Karasu: "Dream räumt mit der DM8000 im Wohnzimmer auf. Die alte Set-Top-Box, der DVD-Player und der Recorder können eingepackt werden. Die neue HD-Dreambox bietet alles in einem Gerät."

Dream auf der IFA: Sehen Sie die DM8000 im Live-Betrieb am Stand 105 in Halle 26. Dream Multimedia freut sich auf Ihren Besuch.

MH Media

Die Marke Dream ist der Inbegriff für innovative Hard- und Softwarelösungen im Bereich des digitalen Fernsehens. Mit den Linux-basierten Set-Top-Boxen der 7000er-Serie schuf Dream in Zeiten konvergierender Medien nicht nur bedienungsfreundliche Qualitätsprodukte, sondern auch einen Markennamen. Die DM8000 HD PVR DVD ist die technologische Speerspitze der HDTV-Entwicklung. Mit der DM800 HD PVR präsentiert Dream die kleinste Linux-basierte HDTV-Set-Top-Box der Welt. Dank USB-Schnittstelle, Netzwerkanschluss und erweiterbarer Festplatte vereinen die Dreamboxen Fernseh-, PVR- und PC-Technologie in einem Gerät. Das globale Unternehmensnetzwerk an Hard- und Software-Entwicklern sorgt Tag und Nacht dafür, dass Dream auch in Zukunft der innovative Schrittmacher für das digitale Fernsehen in Deutschland und Europa ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer