Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 874616

Metropolregion Hamburg Alter Steinweg 4 20459 Hamburg, Deutschland http://www.metropolregion.hamburg.de
Ansprechpartner:in Frau Marion Köhler +49 40 428412604
Logo der Firma Metropolregion Hamburg
Metropolregion Hamburg

Die Manufakturen der Region entdecken

Mit dem Podcast "Einfach mal raus" durch den Norden reisen

(lifePR) (Hamburg, )
Die Podcast-Reihe "Einfach mal raus!“ begleitet uns mit schönen Geschichten, Inspirationen und Tipps rund um Kurzreisen und Tagesausflüge in die Metropolregion Hamburg. In der neuen Folge besucht Moderator Andreas Wurm drei außergewöhnliche Manufakturen und lässt sich verzaubern von duftendem Leder, handbemalten Fliesen und frischem Ziegenkäse.

Durch die Atelier-Werkstatt in der Lübecker Altstadt zieht der wunderbare Geruch von Leder. Hier fertigt Sattler Nicolai Paravicini, individuelle Alltagsobjekte wie Taschen und Gürtel an und verhilft alten Schätzen wieder zu neuem Leben. In ihrer Fliesenmanufaktur in Seestermühe in den Elbmarschen pflegt Claudia van Hees die große Kunst der Herstellung von Delfter Fliesen. Als eine der wenigen Handwerkerinnen in Europa fertigt sie diese nach Jahrhunderte alten Original-Motiven noch vom rohen Ton bis zur fertig handbemalten Fliese. In ihrem Ausstellungsraum inspirieren Raritäten aus über drei Jahrhunderten. Auf dem Hof von Rudi Tussing und Uli Korte in Teldau im Landkreis Ludwigslust-Parchim dreht sich alles um Ziegen und Käse. In ihrer Ziegenkäsemanufaktur „Gülzer Geißen“ fertigen sie Käse, den sie auch selbst auf den Wochenmärkten in der Metropolregion Hamburg verkaufen.

In allen Folgen trifft Andreas Wurm Menschen, die ihm ihre Heimat näher bringen. Gemeinsam entdecken sie die schönsten Ecken und erzählen kurzweilige Geschichten aus der Metropolregion. Bisher sind folgende Ausgaben erschienen: Hofläden, Travemünde, Stormarn und Herzogtum Lauenburg, Schwerin, Sternberger Seenland, Holsteinische Schweiz, Ludwigslust und Lübeck.

Derzeit ist die Nachfrage und Sehnsucht nach Reisezielen, die in ein bis zwei Stunden bequem erreichbar sind, besonders groß. Mit der Podcast-Reihe möchte die Metropolregion Hamburg gemeinsam mit ihren Partnern gezielt die Einwohnerinnen und Einwohner der Metropolregion Hamburg ansprechen. Sie möchte Lust machen auf spontane und zugleich entschleunigende und genussreiche Ausflugs-Erlebnisse im norddeutschen Umland. Sie sollen den Alltag vergessen lassen und zum Durchatmen einladen.

Der Podcast ist in allen gängigen Podcastplayern zu abonnieren oder auch hier abrufbar:
http://www.metropolregion.hamburg.de/einfachmalraus

Begleitet werden die Podcast-Folgen durch Ausflugsideen auf http://www.facebook.com/metropolregion.hamburg.erleben/ und https://www.instagram.com/metropolregion_hamburg/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.