Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 677031

Letzte Chance auf 4.000 Euro Preisgeld für Deine Vorstellung Deiner Zukunft in Deiner Region!

Endspurt im Fotowettbewerb "Was? Wo? Ich! - in der Metropolregion Nordwest"

Delmenhorst, (lifePR) - Noch bis zum Ende der Herbstferien am 15. Oktober sucht die Metropolregion Nordwest in Fotos festgehaltene Wünsche, Träume und Erwartungen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der Region. Gestiftet von der Arbeitsgemeinschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems erhalten die Einsender der eindrucksvollsten Fotos Preise im Gesamtwert von 4.000,- Euro sowie einen professionellen Foto-Workshop bei Frank Neßlage. „Die Aufgabenstellung unseres Wettbewerbs ist durchaus herausfordernd“, so die Geschäftsführerin der Metropolregion Nordwest, Dr. Anna Meincke. „Auch wenn die Bewerber für sich wissen, wie ihre persönliche Zukunft in unserer Metropolregion aussehen möge, so ist die Aufgabe, dies in einem einzigen Foto festzuhalten und umzusetzen, sehr reizvoll.“ Wie bereits in 2016 entsteht aus den 12 schönsten Aufnahmen der Jahreskalender der Metropolregion Nordwest.

Das Onlineformular zur Teilnahme, die konkreten Teilnahmebedingungen sowie weitere Hintergrundinformationen finden alle Interessierten unter www.metropolregion-nordwest.de/fotowettbewerb.

Abstimmung über die bisher eingereichten Bilder unter: www.facebook.com/metropolregionnordwest

Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V

Die Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten ist eine von elf deutschen europäischen Metropolregionen. Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Wissenschaft arbeiten eng zusammen, um die Region und ihre Zukunftsfelder gemeinsam weiterzuentwickeln und im internationalen Wettbewerb stark aufzustellen. Mitglieder des Vereins Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten sind: die Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Cuxhaven, Diepholz, Friesland, Oldenburg, Osnabrück, Osterholz, Vechta, Verden, Wesermarsch, die kreisfreien Städte Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven sowie die Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven, die Handelskammer Bremen -

IHK für Bremen und Bremerhaven, die Oldenburgische IHK, die IHK Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim, die IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum, die IHK Hannover sowie die beiden Bundesländer Bremen und Niedersachsen.

www.metropolregion-nordwest.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Atomwaffen in Deutschland heizen den Konflikt zwischen NATO und Russland weiter an

, Medien & Kommunikation, World Future Council

Die Friedens- und Abrüstungsaktivisten der Stiftung World Future Council, Büchel is Everywhere, Nukewatch, Abolition 2000 Youth Network  und...

USA: Studie belegt Zusammenhang von ADHS und Videospielsucht

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forschern der Loma Linda Universität (LLUH), einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten...

Nürnberger Messe peilt 2018 neuen Umsatzrekord an

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Messe Nürnberg gehört bereits heute zu den 15 größten Messegesellschaften auf dem Globus und will in diesem Jahr am Standort und weltweit...

Disclaimer