lifePR
Pressemitteilung BoxID: 387647 (Messegesellschaft Bauen & Wohnen Bremen mbH)
  • Messegesellschaft Bauen & Wohnen Bremen mbH
  • Schwachhauser Heerstr. 57
  • 28211 Bremen
  • http://architectureworld.com
  • Ansprechpartner
  • Martina Schwarz
  • +49 (421) 985629-47

Bauen & Wohnen zeigt, wie es geht

Größte regionale Baufachmesse vom 14. bis 17. März in Münster

(lifePR) (Bremen/Münster, ) "Wir zeigen Ihnen wie es geht!" - Unter diesem Motto präsentiert sich die diesjährige Bauen & Wohnen ihren Besuchern. Vom 14. bis zum 17. März können sich Bauherren, Umzugswillige und Renovierungswütige über die neuesten Trends, Tipps und Angebote rund ums (Um-)Bauen informieren.

"Am 14. März öffnen wir die Messe um 11 Uhr und halten sie bis 20 Uhr geöffnet, so dass Berufstätige auch nach Feierabend Zeit haben, um sich die Ausstellung anzusehen", erläutert Dietrich Rengstorf, Geschäftsführer der Messegesellschaft Bauen & Wohnen. "Und: Frühe Vögel fangen den Wurm, denn in der ersten Stunde, von 11 bis 12 Uhr, ist am Donnerstag der Eintritt frei."

Die offizielle Eröffnung durch Vertreter von Stadt und Handwerkskammer findet um 11:30 Uhr statt. Interessierte können sich dem darauf folgenden kurzen Rundgang anschließen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Zum Beispiel über das Thema Barrierefreies Wohnen.

Erstmals präsentiert sich das Netzwerk L.o.B. (Leben ohne Barrieren) auf der Bauen & Wohnen und zeigt einen Querschnitt dessen, was im persönlichen Lebensumfeld an barrierefreiem Komfort machbar ist. Weitere Unternehmen stellen Produkte und Hilfsmittel vor, wie das eigene Zuhause barrierefrei und trotzdem wohnlich und in modernem Design umgestaltet werden kann. Der Übergang zum exklusiven Wohnen ist fließend und auch zu diesem Thema präsentieren sich wieder viele Firmen auf der Messe.

Wie ein Garten entsteht

Als diesjähriges Sonderthema wird in der Halle Süd ein Traum-Garten mit vielen Extras live aufgebaut. Durch Kooperationen von Landschaftsgärtnern, Zaunbauern, Pool- und Fertigrasenanbietern sowie weiteren Firmen wird im Verlauf der Messe eine komplette Gartenlandschaft entstehen. Der Fortschritt des Baus kann auf Fotos auf der Internetseite der Messe verfolgt werden.

Netzwerken beim Unternehmer-Abend

Am langen Donnerstag findet auch der Unternehmer-Abend statt. Architekten und Unternehmer sind herzlich eingeladen, sich auf der Messe auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und neue Aufträge zu ergattern. Ab 16 Uhr werden an diesem Tag Feierabendtickets zum ermäßigten Preis ausgegeben. Auch das kostenfreie Fachvortragsprogramm wird am Donnerstag bis in den Abend hinein verlängert.

Alle Infos unter www.bau-messen.de.

In Kürze:

17. Messe Bauen & Wohnen, 14.-17.03.2013,
Messe und Congress Centrum Halle Münsterland,
Albersloher Weg 32, 48155 Münster

Öffnungszeiten:

Do. von 11:00 bis 20:00 Uhr
(1. Stunde freier Eintritt)

Fr.-So. von 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreise:

Erwachsene 8,- Euro,
ermäßigt 5,- Euro.
(Behinderte, Arbeitslose, Rentner, und Schüler mit gültigem Ausweis)

Kinder unter 12 Jahren haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.

Weitere Informationen unter www.bau-messen.de, www.facebook.com/baumesse.muenster