Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 249872

Vorbeugen, aktiv sein und bewusst leben

17. - 18. September 2011 MESSE MAGDEBURG - Halle 3 / 1. Magdeburger Gesundheitstage / Informationsangebot rund um das Thema Gesundheit

Magdeburg, (lifePR) - Gesundheit und Gesundheitsvorsorge nehmen eine immer größere Rolle in unserem Leben ein. Viele gesundheitsbewusste Menschen informieren sich daher schon präventiv, und versuchen so, bestimmten Erkrankungen vorzubeugen.

Erstmals finden deshalb vom 17. bis zum 18. September 2011 die Magdeburger Gesundheitstage in Halle 3 auf dem Messegelände statt. Mit dieser Messe, die parallel zu den Messen HERBSTGeflüster und Haus & Hof sowie dem Landeserntedankfest veranstaltet wird, schafft die Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH eine neue Plattform zum Thema Gesundheit und Gesundheitsprävention, auf der Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen einem breiten Publikum vorstellen können.

In der Zeit von 10 bis 18 Uhr präsentieren sich Vertreter der ansässigen Universitätskliniken und Krankenhäuser, Vereine und Verbände der Gesundheitswirtschaft sowie Sport- und Reha-Zentren und laden interessierte Besucher zum Informationsaustausch rund um das Thema Gesundheit und Prävention ein. Dazu gehören ebenso Fachvorträge wie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Zudem können Besucher vor Ort Gesundheitschecks wie Blutdruckmessungen durchführen lassen und sich über vielfältige Angebote der Krankenkassen informieren. Aktive Messebesucher haben auch die Möglichkeit mit modernen Elektro-Fahrrädern Probe zu fahren oder sich beispielsweise unter Anleitung an einem Fitnessanhänger sportlich zu betätigen.

Interessenten für alternative und entspannende Gesundheitsangebote finden ein breites Spektrum zu den Themen Yoga, Wellness und Naturheilkunde. Neben Massagen können Sie unter anderem auch die noch relativ unbekannte Kräuterstempelmassage, deren Bestandteile individuell für den Gast frisch zusammengestellt werden, ausprobieren.

Bei den Magdeburger Gesundheitstagen können Sie sich ganz nach Ihren Interessen

über die Möglichkeiten der Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen sowie rechtliche Grundlagen im Krankheitsfall aktuell informieren. Kommen Sie vorbei!

Das Konzept drei parallel laufender Messen (Halle 1 HAUS + HOF, Halle 2 Herbstgeflüster und Halle 3 Magdeburger Gesundheitstage) in Kombination mit dem Landeserntedankfest, das zeitgleich im angrenzenden Elbauenpark stattfindet, zieht jährlich mehr als 35.000 Besucher an, und wird auch in diesem Jahr wieder erfolgreich umgesetzt werden.

Mehr Infos: www.magdeburger-gesundheitstage.de

Eintrittskarten an der Tageskasse erhältlich.
Ein Eintrittspreis für die drei Messen: Herbstgeflüster, Magdeburger Gesundheitstage
und HAUS + HOF
Eintritt 2,00 € / ermäßigt 1,50 € (ab 7 bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Studenten,
Schwerbehinderte und Magdeburg Pass-Inhaber)

Eine Empfehlung: Nutzen Sie die Kombikarte für die drei Messen: Herbstgeflüster,
Magdeburger Gesundheitstage und HAUS + HOF sowie für das Landeserntedankfest
im Elbauenpark!

Kombikarte für die drei Messen und das Erntedankfest im Elbauenpark
Eintritt 3,50 € / ermäßigt 2,50 € (ab 7 bis einschließlich 17 Jahre, Schüler, Studenten,
Schwerbehinderte und Magdeburg Pass-Inhaber)

Eintritt frei
- für Kinder bis einschließlich 6 Jahre in Begleitung Erwachsener.
- für die Begleitperson eines Behinderten mit Merkzeichen B im Ausweis.

Veranstaltungsort:
MESSE MAGDEBURG,
Tessenowstraße 9, 39114 Magdeburg,
Tel. 0391 5934-483
http://www.mvgm-online.de/messe-magdeburg

Veranstalter: Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH (MVGM)
Geschäftsführer Hartmuth Schreiber
Tessenowstraße 5a, 39114 Magdeburg,
Tel.: 0391 5934-118, Fax: 0391 5934-510,
E-mail: presse@mvgm.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Einladung und Entscheidungshilfe Zervixkarzinom-Screening: IQWiG legt finale Fassung vor

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Schon seit 1971 gehört die Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs zum Leistungsangebot der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Wie beim Darmkrebs...

Health Claims

, Gesundheit & Medizin, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

Gesundheitsbezogene Angaben bei pflanzlichen Stoffen und Zubereitungen können auch weiterhin ungeprüft auf Verpackungen gedruckt und in der Werbung...

Biomarker-Tests bei frühem Brustkrebs: Warum unklar ist, ob man sich auf sie verlassen kann

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Im Dezember 2016 hatte das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) Nutzen und Schaden von Biomarker-Tests für...

Disclaimer