Modellbaufrühling in Karlsruhe

(lifePR) ( Karlsruhe/Sinsheim, )
Der Modellbaufrühling startet mit der Publikumsmesse Faszination Modellbau Karlsruhe. Unmittelbar nach der Nürnberger Spielwarenmesse zeigt die Faszination Modellbau Karlsruhe vom 24. bis 27. März 2011 die brandaktuellen Neuheiten und Trends der Hersteller. Es werden wieder über 400 internationale Aussteller und mehr als 56.000 Besucher erwartet. Nach dem überaus erfolgreichen Start in Karlsruhe setzt die Faszination Modellbau auch im kommenden März auf das bewährte und erlebnisreiche Ausstellungskonzept aus qualitativ hochwertigem Ausstellungsangebot, spektakulären Shows, informativen Vorführungen und attraktiven Sonderschauen. Das neue Jedermann-Fliegen auf dem Fluggelände und die größte Ninco-Autorennbahn der Welt bereichern als Neuheiten das faszinierende Programm der Messe.

Mit über 400 gewerblichen Ausstellern, Vereinen und Clubs ist die "Faszination Modellbau Karlsruhe" die größte und wichtigste Verkaufs- und Informationsausstellung für Modellbahnen und Modellsport im Südwesten Deutschlands. Im vergangenen Jahr, ihrem Premierenjahr in Karlsruhe, verzeichnete die Faszination Modellbau mit über 56.000 den zweiten Besucherrekord in Folge. In der Messe Karlsruhe stehen die Hallen 2, 3, sowie die dm-arena und das großzügige Foyer ganz im Zeichen des Modellbaus. Zusätzlich finden auf dem angrenzenden Flugfeld die "FMT-Neuheiten-Flugschau" und das "Jedermann-Fliegen" statt. Geboten wird ein qualitativ hochwertiges und breit gefächertes Produktangebot für jeden Geschmack aus den Modellbausparten Eisenbahnmodellbau, Flugmodellbau, Automodellbau, Truckmodellbau, Schiffsmodellbau, Plastikmodellbau und Kartonmodellbau. Natürlich unterhaltsam und spannend präsentiert durch attraktive Sonderschauen, interessante Vorführungen und spektakuläre Shows.

Größte Ninco-Autorennbahn der Welt auf der Faszination Modellbau Karlsruhe

Die Anmeldung im Guiness-Buch der Rekorde läuft bereits. 1.100 Streckenteile wurden verbaut, eine Topspeed-Gerade von 26 Metern erlaubt den Slotcars Geschwindigkeiten über 70 km/h, elektronische Rundenzeiten, Zwischenzeiten und viele andere Details machen die Strecke zu einem echten Rennerlebnis. Erst Ende Dezember wird die größte Ninco-Bahn der Welt der Öffentlichkeit vorgestellt. Im kommenden März kommt die 217 Meter lange, 4-spurige Ninco-Bahn auf die "Faszination Modellbau Karlsruhe" und wird dort die Besucher begeistern.

Neuheiten bei der Neuheiten-Flugschau

Die beliebte "FMT-Neuheiten-Flugschau" auf dem Outdoor-Fluggelände direkt neben den Messehallen wird um eine Attraktion reicher. Anders als bisher findet die Neuheiten-Flugschau mit den beeindruckenden Flugvorführungen der Weltmeister und Europameister im nächsten Jahr bereits am Freitag und Samstag statt. Am Sonntag erobert sich ein neuer Programmpunkt seinen Platz. Statt Zuschauen steht - wie überall auf der "Faszination Modellbau" -aktives Mitmachen auf dem Plan. Beim "Jedermann-Fliegen" können die Besucher selbst die von den Herstellern zur Verfügung gestellten Modelle in die Lüfte steigen lassen und unter fachlicher Anleitung und Hilfe die Flugeigenschaften der Modelle testen. Gute Nachrichten für ambitionierte Hobbyflieger!

Stilecht mit der historischen Zubringerlinie zur Messe

Die Besucher der Faszination Modellbau Karlsruhe können ganz stilvoll mit der historischen Zubringerlinie der Karlsruher Verkehrsbetriebe zur Messe anreisen. Die historische Zubringerlinie verkehrt - wie die Pendelbusse - ohne Zwischenhalt zwischen dem Karlsruher Hauptbahnhof und dem Messegelände. Die Fahrt dauert ca. 15 - 20 Minuten. Für die Beförderung in den nostalgischen Straßenbahnen ist eine gültige Fahrkarte notwendig. Zum Einsatz kommen die Fahrzeuge TW 4, TW 12 und TW 139 des Treffpunktes Schienennahverkehr Karlsruhe e.V. Am Stand des Vereins Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V. (TSNV) auf der Messe gibt es für die Besucher darüber hinaus jede Menge Informationen zu den historischen Straßenbahnen in Karlsruhe. Weitere Informationen stehen auch auf der homepage www.faszination-modellbau-messe.de .

Die Faszination Modellbau Karlsruhe findet vom 24. bis 27. März 2011 in der Messe Karlsruhe statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.