Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684561

Brandneu: die BAUExpo App

Weihnachten Karten für Hessens größte Baumesse gewinnen

Gießen, (lifePR) - Die BAUExpo geht mit der Zeit und erweitert ihr Service-Angebot: Nun gibt es aktuelle Informationen rund um Hessens größte Baumesse auch in der brandneuen BAUExpo App. Diese ist kostenfrei ist allen Stores verfügbar.

So kann der Messebesuch perfekt vorbereitet und organisiert werden - die App bietet übersichtliche Informationen zu den Öffnungszeiten, zur Kinderbetreuung und zum Shuttle- Service, zu den Messe-Specials "Barrierefreies Bauen und Wohnen", "Wohnträume", "Sicherheitstechnik", "Smart House" und zum Fachbereich Energie.

Interaktive Hallenpläne sind im Januar mit der Freischaltung des Ausstellerverzeichnisses verfügbar, das messebegleitende Programm ab 20. Dezember. Fachvorträge, die einen besonders interessieren, lassen sich auf eine persönliche Merkliste setzen.

Natürlich kann man auch bequem Tickets über das Handy erwerben - und diese zum Beispiel zu Weihnachten verschenken.

Die Planungen zur BAUExpo, Hessens größter Baumesse, laufen auf Hochtouren: Über 250 Unternehmen sind bereits angemeldet, nur noch wenige Standflächen frei. Von 15. bis 18. Februar wird in den Gießener Hessenhallen alles Wichtige rund ums Bauen, Wohnen und Sanieren präsentiert. Neuste Produkte, gefragte Innovationen, bewährte Materialien, individuelle Lösungen und vieles mehr stehen dabei im Mittelpunkt.

Das Ausstellungsspektrum ist umfangreich. Wer etwas zum Thema Altbausanierung sucht, wird ebenso fündig wie Besucher, die sich über den Einsatz von Solartechnik oder über Fassadengestaltung informieren möchten. Vom Dach bis zum Keller, Fenster, Türen, Tore, Sanitär- und Wassertechnik, Werkzeuge, Baumaschinen, Geothermie, Bautenschutz, Pelletheizung - zu sämtlichen Bereichen werden Informationen bereitgehalten und diverse Ausstellungsstücke gezeigt.

BAUExpo-Karten unter dem Weihnachtsbaum?

Als kleines Weihnachtspräsent verlost die Messe Giessen 10x2 Tickets - einfach bis Dienstag, 19.12.17, 10 Uhr, eine E-Mail an bauexpo@messe-giessen.de schicken. Mit etwas Glück liegen zwei Eintrittskarten an Weihnachten unter dem Tannenbaum.

Auf der Seite www.messe-bauexpo.de und in der App sind schon jetzt Online-Tickets erhältlich, während der Messe im Februar öffnen die Tageskassen ab 10 Uhr.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem...

Elektrische Heizung per App steuern

, Bauen & Wohnen, Schlüter-Systems KG

Mit dem neuen Temperaturregler Schlüter-DITRA-HEAT-E-R-WIFI lassen sich Boden- und Wandflächen komfortabel zeitgesteuert beheizen. Die Bedienung...

Vorsicht, Falle: Dachdecker-Innung warnt vor unseriösen Angeboten an der Haustüre

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Offenbar haben rumänische (angebliche) Dachdecker die Oberpfalz als lohnendes Arbeitsgebiet für sich entdeckt. In übelster Drückerkolonnen-Manier...

Disclaimer