Wassersport rockt: INTERBOOT sucht bewegte Erlebnisse auf Video

Mitmachen und Gewinnen: INTERBOOT prämiert digital festgehaltene Erlebnisse im und auf dem Wasser

(lifePR) ( Friedrichshafen, )
Heiße Motorbootfahrten, Wasserski-Stunts, ein Sprung von den Klippen, aber auch eine turbulente Tretbootfahrt mit der Familie oder ein romantischer Sonnenuntergang auf dem Segelboot: Ganz nach dem diesjährigem Motto der INTERBOOT (20. bis 28. September 2008) "Das pure Vergnügen" sucht das Messeteam ab sofort persönliche Wassersport-Highlights in bewegten Bildern. Die besten Videos werden auf der Webseite der Wassersportausstellung veröffentlicht und mit Preisen prämiert.

"Im Wassersport kann man viel Erleben und Spaß haben - nicht nur beim Ausüben sondern auch beim Zuschauen. Deswegen suchen wir lustige, spannende, aktionsgeladene oder auch romantische Erlebnisse auf und im Wasser", erklärt Dirk Kreidenweiß, Projektleiter der INTERBOOT. Mitmachen lohnt sich und ist ganz einfach: Video drehen, in einen Account bei YouTube, Clipfish, MyVideo oder einem ähnlichen Dienst einstellen und sich mit dem Link zum Video auf der Interboot-Homepage (www.interboot.de/ib/besucher) bewerben. Das INTERBOOT-Team prämiert die besten Videos mit Preisen wie beispielsweise Wasserspaß-Paketen bestehend aus Strandmatte, Badetuch und Sonnenlippenstift oder einem INTERBOOT-Wochenende inklusive Übernachtung und Messeeintritt.

Auf der INTERBOOT stellen rund 550 Aussteller aus 26 Ländern die Premieren und Neuheiten für 2009 vor. Außerdem haben Besucher die Möglichkeit, Wassersport interaktiv zu erleben: Vom ersten Tauchgang bis zum Probesegeln. Geöffnet ist die Wassersportausstellung von Samstag, 20. bis Sonntag, 28. September 2008, täglich von 10 bis 18 Uhr; der Messehafen täglich bis 19 Uhr. Weitere Informationen unter www.interboot.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.