Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 484308

Sonniger Start in die Tuning World Bodensee

Startschuss in die neue Tuningsaison: Messe-Event in Friedrichshafen versetzt die Tuning-Freunde ins Autofieber

Friedrichshafen, (lifePR) - Die Tuning World Bodensee, Internationales Messe- Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene, erlebt die Geburt des schnellsten Sportwagens für die Straße: Zum Start der zwölften Auflage am Donnerstag wurde der Weber F1 erstmals der Autowelt präsentiert - in seiner höchsten Ausbaustufe erreicht er eine Spitzengeschwindigkeit von 435 Stundenkilometer und ist damit nach Herstellerangaben das schnellste Auto mit Straßenzulassung. Neben zahlreichen weiteren Neuheiten und einem dynamischen Show-Programm bietet die Messe bis einschließlich Sonntag, 4. Mai 2013 auf 95 000 Quadratmetern mit 210 Ausstellern, 154 Tuning-Clubs und über 1 000 veredelten Fahrzeugen automobiles Infotainment.

954 PS, ein Drehmoment von 1080 Newtonmeter: Damit erledigt der Weber F1 den Sprint von Null auf 100 Stundenkilometer in 2,5 Sekunden, die 200- Stundenkilometermarke fällt nach 5,4 Sekunden. Der F1 ist ein Prototyp, der in Kleinserie gehen soll. Die ersten fünf Exemplare hat ein Autohändler aus China für sich reserviert. Peter Böhler von Weber Sportcars: "Das Fahrzeug wurde mit Formel 1 Technik von BMW entwickelt und es ist alles integriert was so ein Hochleistungsfahrzeug braucht. Schalensitze, Allrad und der Heckspoiler funktioniert klappbar. Wie ein Bremsfallschirm stellt er sich in den Wind und die Form ist so gebaut - nicht auf Schönheit, sondern absolute Aerodynamik." 1,3 Millionen Euro kostet das derzeit schnellste Auto mit Straßenzulassung. Gefertigt wird es in Tobel in der Schweiz. Spektakuläre Autos aus ganz Europa zeigt auch die vierte Auflage des Wettbewerbs European Tuning Showdown. 64 bis ins allerletzte Detail veredelte Extremumbauten kämpfen noch bis Sonntag um die Krone des Show & Shine.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Das Internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet noch bis Sonntag 4. Mai 2014 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13, ermäßigt und im Vorverkauf 11 Euro. Weitere Informationen:

www.tuningworldbodensee.de und http://www.facebook.com/tuningworldbodensee.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Selbstjustiz - Darf man sich eigenhändig rächen? / Jemandem gar Scheiße schicken? Klar darf man, denn wer Mist gebaut hat, soll welchen zurückkriegen

, Freizeit & Hobby, Biorache.com

Zorn und Wut als gegeben akzeptieren Wie Rachenahme zu bewerten ist - darüber gehen die Meinungen auseinander. Tatsach­e ist, dass häufig Rachegefühle...

Swiss Galoppers auf der ExpoHorse

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Die Swiss Galoppers werden für drei volle Messetage auf der ExpoHorse mit ihrem neuen Schweizer Hufschuh-Patent vertreten sein. Natürlich reiten...

Disclaimer