Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 143087

Sonderschau rollender Raritäten

Außergewöhnliche Vespa-Sammlung auf der Motorradwelt Bodensee von Freitag 29. bis Sonntag, 31. Januar 2010

Friedrichshafen, (lifePR) - Seltene Vespa-Schätze im Originalzustand zeigt eine Sonderschau im Rahmen der Motorradwelt Bodensee (29. bis 31. Januar 2010). Darunter sind Modelle der Hoffmann-Werke aus Lintorf, die zwischen 1950 und 1954 dazu berechtig waren, Vespas zu bauen. Alle Ausstellungsstücke sind im Originalzustand, wie beispielsweise eine lindgrüne "HA" Baujahr 1954 sowie eine limitierte dunkelrote Vespa mit goldener Linierung - eine von nur drei weltweit erhaltenen Modellen in dieser Farbe.

Alle Fahrzeuge kommen aus der privaten Sammlung von Robin Davy. Er ist Präsident der Vespa Oldtimer Freunde München e.V. und seit über 20 Jahren weltweit auf der Suche nach Vespa-Raritäten. Auf der Motorradwelt Friedrichshafen sind einige seiner schönsten Fahrzeuge zu sehen. "In Friedrichshafen mit dabei habe ich beispielsweise die Maschine von Eric Brockway, dem ehemaligen Vespa-Club Präsidenten von England. Diese konnte ich kürzlich vor der Restaurierung retten und befindet sich im einwandfreien Originalzustand, inklusive zahlreicher Plaketten von internationalen Vespa-Treffen", freut sich der Sammler, der während der Messe alle Fragen zu den Ausstellungsstücken in Halle B3 beantworten wird.

Weitere Informationen unter www.motorradwelt-bodensee.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Winterreifen ohne Schneeflockensymbol dürfen bald nicht mehr in Deutschland verkauft werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Nach Änderung von StVO und StVZO müssen alle neu hergestellten Winterreifen ab 1. Januar 2018 das so genannte „Alpinensymbol“ tragen Reifen...

TÜV SÜD: Herbst-Tipps für Autofahrer an den Service-Centern

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Pünktlich zu den Lichttestwochen 2017 startet TÜV SÜD an mehr als 250 Service- Centern die Herbstaktion „Herbstgenießer“. Bis zum 31. Oktober...

Innovatives Testgelände für den Straßenbau

, Mobile & Verkehr, Bundesanstalt für Straßenwesen

Dr. Hendrik Schulte, Staatssekretär im Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, eröffnete am 18. Oktober 2017 das neue Demonstrations-,...

Disclaimer