Freitag, 23. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 196226

Messe sorgt für Ordnung im Büro

Premiere der neue Fachmesse für IT-Lösungen, Kommunikation und Organisation IT&BÜRO findet großen Zuspruch - Sonderschau "Büro heute"

Friedrichshafen, (lifePR) - Teambesprechung mit moderner Kommunikation ohne Hindernisse am "Mediascape", einer Neuheit auf dem Büromarkt. "Cloud Computing" heißt ein anderes neues Schlagwort für alle, die ihre EDV außer Haus geben möchten. Das Büro und die technische Ausstattung sind das Thema der neuen Fachmesse IT&BÜRO, die alles rund um IT-Lösungen, Kommunikation und Organisation bietet. Von Donnerstag, 4. bis Samstag, 6. November 2010 geht es auf dem Messegelände in Friedrichshafen (Halle B5 und Foyer Ost) um die Informations-Technologie (IT) und um die Gestaltung des Büros.

Mehr als 100 Aussteller sind bei der Messepremiere dabei, sie haben ihr Angebot ganz gezielt auf die Bedürfnisse von klein- und mittelständischen Unternehmen zugeschnitten: IT-Lösungen, -Prozesse und -Infrastruktur, Telekommunikation, Web-Design, Büro-Ausstattung, Kundenmanagement sowie die passenden Marketing- und Werbekonzepte stehen im Mittelpunkt. "Wir verzeichnen eine erfreulich positive Resonanz aus der Branche", berichten Messechef Klaus Wellmann und Projektleiterin Diana Waggershauser am Dienstag im Rahmen der Pressekonferenz zur neuen Messe, von einer sehr guten Resonanz auf die neue Veranstaltung.

Die neue Messe wendet sich auf der Besucherseite gezielt an Handwerksbetriebe, Konstruktions-Büros, Freiberufler, Werbe-Agenturen, Hotel-Betriebe oder Existenzgründer - eben alle, die an einem gut ausgestatteten und funktionalen Büro interessiert sind.

Neben einem umfassenden Produkt-Angebot aus den Bereichen Datensicherheit, Personal, Steuern, Unternehmensführung, Rechnungswesen oder Controlling bietet die Veranstaltung auch eine breit angelegte Wissens- und Informations-Ebene.

Die Fachzeitschrift "Mensch&Büro" zeigt in einer Sonderschau mit dem Thema "Büro heute" wie Arbeitsräume modern und funktionell eingerichtet werden können. Auf einer Sonderfläche "Büro" (450 qm) sind ganz unterschiedliche Räume beispielsweise für Handwerksbetriebe, Steuerberater oder Existenzgründer zu sehen. Das Kompetenzzentrum E-Commerce Schwaben in Kooperation mit der IHK Bodensee-Oberschwaben, der IHK Ulm sowie der Handwerkskammer Ulm und der Hochschule Ravensburg-Weingarten stehen für Beratungsgespräche bereit. Insgesamt stehen mehr als 50 Fachvorträge auf dem Programm. Die Messe ist am Donnerstag, 4. und Freitag, 5. November von 10 bis 18 Uhr und am Samstag, 5. November von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 12 Euro. Weitere Informationen im Internet unter: www.itundbuero.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Print-Effekt. Creatura-Seminar zur ersten wissenschaftlichen Meta-Analyse der Werbewirkung von Print

, Medien & Kommunikation, Fachverband Medienproduktioner e.V. (f:mp.)

Nullen und Einsen haben die Welt revolutioniert. Doch entgegen einiger Voraussagen löst sich unsere Welt nicht komplett in Pixel auf. Im Gegenteil:...

ADRA Deutschland fordert null Toleranz bei Missbrauch und sexuellen Übergriffen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Gegenüber einzelnen Mitarbeitern von Hilfsorganisationen sind kürzlich Vorwürfe bezüglich sexuellen Fehlverhaltens in Hilfsprojekten gemacht...

Baptistenpastor und Evangelist Billy Graham gestorben

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Billy Graham, der einflussreichste Evangelist des 20. Jahrhunderts, starb am 21. Februar in seinem Haus in Montreat, North Carolina/USA, im Alter...

Disclaimer