Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 539436

European Tuning Showdown: Die Olympiade des automobilen Show & Shine

Auf der Tuning World Bodensee treffen 64 Showcars aus ganz Europa aufeinander und kämpfen vom 30. April bis 3. Mai 2015 um Ruhm und Ehre

Friedrichshafen, (lifePR) - Die Tuning World Bodensee ist heute in die 13. Runde gestartet. Für neue Rekorde sorgt das immense Niveau der veredelten Showcars. Vor allem der European Tuning Showdown (ETS) setzt mit seinen bis ins letzte Detail veredelten Fahrzeugen jedes Jahr einen neuen Maßstab als Show & Shine-Wettbewerb. 64 einzigartige Umbauten aus den verschiedensten Dekaden des Automobilbaus treffen bei unterhaltsamen Kopf-an-Kopf-Duellen in der Showdown- Arena (Halle B5) aufeinander. Vom 1937er Ford über den Mercedes- Benz "Ponton" bis hin zum BMW E30 Coupé mit eingebautem M3-Motor und "Flip-Front" bietet der fünfte European Tuning Showdown erneut ein Gipfeltreffen von Show & Shine-Fahrzeugen am Bodensee.

"Wir präsentieren beim European Tuning Showdown die handverlesenen Champions der internationalen Tuningszene. Uns als Veranstalter ist es wichtig, dass sowohl die Teilnehmer wie auch die Messebesucher gleichermaßen mitfiebern und erleben können, was bei unserer Meisterschaft des Show & Shine passiert", erklärt Projektleiter Dirk Kreidenweiß.

In kaum einem anderen Wettbewerb können die Besucher eine so immense Vielfalt an unterschiedlichen Tuning-Stilrichtungen und Automarken erleben: Es treffen Youngtimer auf Supersportwagen, Muscle-Cars auf Familienautos, Kleinwagen auf Luxuslimousinen und Hotrods auf aktuelle Fahrzeugmodelle. Trotz der zahlreichen Unterschiede haben alle Showcars eines gemeinsam: Die akribische Handarbeit, die in jedem Fahrzeug steckt. 2015 kommen die auserwählten Modelle aus Belgien, Dänemark, Deutschland, England, Frankreich, Italien, Luxemburg, Slowenien, den Niederlanden, Österreich, Tschechien, Schweden, Ungarn und der Schweiz.

Bewertet werden die 64 Showcars durch eine Fachjury auf ihre handwerkliche Verarbeitung, Umsetzung eigener Ideen und ausgefallener technischer Details. In den Duellen kommt das Fahrzeug mit der besten Umsetzung eine Runde weiter, bis am Ende das ausgefallenste Showcar der Champion des European Tuning Showdowns wird.

"Unter Tuningfans hat eine ETS-Nominierung einen ähnlichen Stellenwert wie die Teilnahme von Athleten bei Olympischen Spielen. Schließlich schaffen nur die besten Showcars die Zulassung zu dem international renommierten Wettbewerb", so Sven Schulz, Organisator der renommierten Veranstaltung. "Der European Tuning Showdown ist in den letzten Jahren zu einer Instanz unter Tuningfans geworden und die Fahrzeuge werden immer ausgefallener und einzigartiger. 2015 hat die Veranstaltung ein kaum noch zu toppendes Niveau erreicht."

Eines der vielen Alleinstellungsmerkmale des Wettbewerbs ist es, dass weder Jury noch die Teilnehmer ahnen, welche Fahrzeuge bei den Duellen aufeinandertreffen.

Autoexperte und Moderator Clemens Verley stellt die live von der Fachjury bewerteten Showcars dem Publikum vor und erklärt die Besonderheiten jedes Fahrzeugs. Die Finalisten der besten zehn Fahrzeuge gewinnen Sachpreise im Wert von über 10.000 Euro und den Ruhm, beim European Tuning Showdown so weit gekommen zu sein.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Das internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet noch bis Sonntag, 3. Mai 2015 statt und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 13, ermäßigt und im Vorverkauf 11 Euro. Im Vorfeld können sich die Besucher Eintrittskarten online unter www.tuningworldbodensee.de/twb/besucher/tickets-online.php sichern.

Weitere Informationen unter: www.tuningworld.de und http://www.facebook.com/tuningworldbodensee.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ideas in boxes gratuliert zum 19. November

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Am 19. November ist ein wichtiger Tag zu vermelden- wie wir finden. Der „Internationale Tag des Mannes“ wird gefeiert, so ruft es uns der Kalender...

Pferdestark und knabbersicher: Post & Rail Koppelzäune aus Edelkastanie

, Freizeit & Hobby, RE-NATUR GmbH

„Das Holz der Edelkastanie ist genauso langlebig und stabil wie das der Eiche. Es hat aber noch weitere Vorteile“, weiß Ulf Manke, Bereichsleiter...

Klimakiller Holzkohle

, Freizeit & Hobby, OlioBric GmbH

Verantwortungsvolles Handeln steht zumeist über allen Aktivitäten des täglichen Miteinanders. Wir sind uns der Konsequenzen des Raubbaus an der...

Disclaimer